Hannover 96 GmbH & Co. KGaA

Hannover 96-Medienservice: Lars Stindl wechselt im Sommer zu Borussia Mönchengladbach

Hannover (ots) - Lars Stindl hat die Verantwortlichen von Hannover 96 heute darüber informiert, dass er den Klub im Sommer verlassen wird. Der 96-Mannschaftskapitän wechselt für eine vertraglich festgeschriebene Ablösesumme zu Borussia Mönchengladbach.

Der 26 Jahre alte Offensivspieler kam im Sommer 2010 vom Karlsruher SC zu Hannover 96 und ist seit dem vergangenen Sommer als Nachfolger von Steven Cherundolo Kapitän unserer Mannschaft. Mit Stindl schaffte 96 zwei Mal die Qualifikation für die UEFA Europa League.

"Hannover 96 hat Lars ein sehr gutes Angebot vorgelegt. Dass er sich für einen Wechsel im Sommer entscheidet, haben wir zu respektieren. Er gehört zu den begehrtesten Spielern in der Bundesliga", erklärt 96-Sportdirektor Dirk Dufner. "Für uns steht zweifelsfrei fest, dass Lars bis zum letzten Spiel im 96-Trikot seine bestmögliche Leistung bringen wird. Er ist ein Top-Profi mit einwandfreiem Charakter."

"Da ich meine Entscheidung nun getroffen habe, wollte ich sie auch umgehend bekannt geben und mich offen und ehrlich erklären", so Lars Stindl am Mittwoch. "Ich will in den verbleibenden Spielen alles geben, um mit Hannover 96 den Klassenerhalt in der Bundesliga zu sichern. Als Fußballprofi habe ich mich für den nächsten Schritt in meiner Karriere entschieden. Aber bis zum Saisonende geht es darum, dass ich mich mit meiner Leistung voll einbringe, damit 96 in der Bundesliga bleibt."

Pressekontakt:

Hannover 96 GmbH & Co. KGaA
Leiter Kommunikation
Alex Jacob
Telefon: +49 511/96900-101
alex.jacob@hannover96.de

Original-Content von: Hannover 96 GmbH & Co. KGaA, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Hannover 96 GmbH & Co. KGaA

Das könnte Sie auch interessieren: