Hannover 96 GmbH & Co. KGaA

Hannover 96-Presseservice: Marcelo für drei Pokalspiele gesperrt

Hannover (ots) - Das DFB-Sportgericht hat heute unseren Abwehrspieler Marcelo für drei Pokalspiele gesperrt. Der Brasilianer hatte am vergangenen Samstag im Pokalspiel bei Astoria Walldorf (3:1) die Rote Karte gesehen. Das DFB-Sportgericht wertete seine Aktion als unsportliches Verhalten.

Darüber hinaus ist Marcelo für alle anderen Pokalspiele seines jeweiligen Vereins auf Landesebene, längstens jedoch für drei Pokalspiele auf Landesebene, gesperrt. Die Sperre endet in jedem Fall mit Ablauf der Spielzeit 2016/2017, also am 30. Juni 2017.

Pressekontakt:

Hannover 96 GmbH & Co. KGaA
Leiter Kommunikation
Alex Jacob
Telefon: +49 511/96900-101
alex.jacob@hannover96.de

Original-Content von: Hannover 96 GmbH & Co. KGaA, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Hannover 96 GmbH & Co. KGaA

Das könnte Sie auch interessieren: