Hannover 96-Presseservice: DFB-Pokal: Hannover 96 reist zum SC Victoria Hamburg

Hannover (ots) - In der 1. Hauptrunde des DFB-Pokals (2. bis 5. August) reist Hannover 96 zum Regionalligisten SC Victoria Hamburg. Dies ergab die von Auslosung am Samstag.

Die Ex-Nationalspielerin Nia Künzer loste den Roten im Rahmen der ARD-Sportschau den Hamburger Regionalligisten SC Victoria Hamburg zu. Der Klub aus dem Hamburger Stadtteil Hoheluft belegte in der abgelaufenen Regionalligasaison den 15. Tabellenplatz und traf dort u.a. auch auf die 96-Reserve (0:3 in Hannover, 2:1 in Hamburg). Gespielt wird am Wochenende vom 02. bis zum 05. August 2012. Die genauen Terminierungen legt der DFB in Kürze fest.

Victoria hatte am Pfingsmontag durch ein 2:1 (1:1, 1:0) nach Verlängerung im Finale gegen den FC Elmshorn zum zweiten Mal in Folge den Hamburger Pokal gewonnen und sich damit erneut die Qualifikation für den DFB-Pokalwettbewerb gesichert. Im vergangenen Jahr schieden die Elbestädter in der ersten Hauptrunde gegen den Bundesligisten SC Freiburg knapp mit 1:2 aus.

96-Cheftrainer Mirko Slomka zu dem Erstrundenlos: "Zunächst einmal freut es mich für unsere Fans, die uns ohne großen Reiseaufwand nach Hamburg begleiten können. Aus sportlicher Sicht kann nur gelten: Wir müssen und werden die Aufgabe lösen und weiterkommen."

Pressekontakt:

Hannover 96 GmbH & Co. KGaA
Oliver Rickhof
Leiter Redaktion / Neue Medien
Telefon: +49 511/96900-102
oliver.rickhof@hannover96.de

Das könnte Sie auch interessieren: