Hannover 96 GmbH & Co. KGaA

Hannover 96-Presseservice: Neuer Kraftraum für NLZ

    Hannover (ots) - Die Nachwuchskicker von Hannover 96 freuen sich über einen neuen Kraftraum. Die beiden Leiter des Nachwuchsleistungszentrums (NLZ), Andreas Bergmann und Jens Rehhagel, präsentierten heute offiziell den neu eingerichteten etwa 65 Quadratmeter großen Raum im Eilenriedestadion. Dieser ist nun, dank finanzieller Unterstützung der Firma Coca Cola, mit modernsten Geräten der Firma L+K Sportgeräte ausgestattet. In Absprache mit 96-Fitnesscoach Edward Kowalczuk hatte Bastian Liebau von L+K die insgesamt vierzehn Geräte nach den Bedürfnissen der Fußballer zusammengestellt. "Die Gerätetypen entsprechen im Großen und Ganzen denen, die wir vor einiger Zeit auch im Kraftraum der Profis in der AWD-Arena installiert haben", so Kowalczuk. "Wir haben genau die Geräte gewählt, die wir brauchen, um effektiv im Kraftbereich arbeiten zu können. Der Fußball insgesamt ist in den vergangenen Jahren wesentlich athletischer geworden", erklärt der 62-Jährige die steigende Bedeutung von Krafteinheiten, auch im Nachwuchsbereich. Über das reine Kraft- und Ausdauertraining ist jetzt auch ein optimales Reha- und Aufbautraining gewährleistet. Ab sofort werden die Nachwuchsteams ab der U17 unter Anleitung des Trainerstabes den neuen Kraftraum im NLZ nutzen. "Wir werden für einen organisierten Zugang mit individuell ausgearbeiteten Kraftprogrammen sorgen", erklärt Jens Rehhagel, administrativ verantwortlich im NLZ. "Die Bedingungen hier im NLZ können durch den neuen Kraftraum nachhaltig verbessert werden", freut sich Rehhagel über den Entwicklungsschritt. Den begrüßen natürlich auch die Kicker selbst: Andreas Bergmann, U23-Coach und sportlicher NLZ-Leiter, brachte sogleich seine Schützlinge Bastian Schulz und Hendrik "Chicken" Hahne mit, um die neuen Gerätschaften auszuprobieren.

Pressekontakt:
Rückfragen bitte an:

Hannover 96 GmbH & Co. KGaA
Bernd Reiser
Mediendirektor

breiser@hannover96.de

Tel.:    +49(0)511 96900-101
Fax.:    +49(0)511 96900-7101
Mobil.: +49(0)151 10858997

Original-Content von: Hannover 96 GmbH & Co. KGaA, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Hannover 96 GmbH & Co. KGaA

Das könnte Sie auch interessieren: