Werder Bremen GmbH & Co KG aA

Werder Bremen-Presseservice: Robert Bauer verstärkt Werder

Bremen (ots) - Der SV Werder Bremen und der FC Ingolstadt haben sich auf einen Wechsel von Robert Bauer verständigt. Das bestätigte Geschäftsführer Frank Baumann am Dienstagnachmittag. Der 21-Jährige stand am vergangenen Samstag noch mit der deutschen Auswahl im Finale der Olympischen Spiele und sicherte sich die Silbermedaille. Bauer absolvierte am Dienstag in Bremen den Medizincheck und unterschrieb seinen neuen Vertrag. Über die Ablösemodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart. Bauer steigt am Mittwochmorgen ins Mannschaftstraining ein und ist bereits am kommenden Freitag beim Eröffnungsspiel gegen den FC Bayern München spielberechtigt.

"Es freut mich, dass wir diesen Transfer jetzt realisieren konnten. Robert ist ein junger, entwicklungsfähiger Spieler, der perfekt in unser Anforderungsprofil passt", sagte Baumann nach der Unterschrift. Cheftrainer Viktor Skripnik sieht in der Verpflichtung Bauers neue taktische Alternativen: "Mit ihm und Theodor Gebre Selassie sind wir nun auch auf der Rechtsverteidigerposition sehr gut aufgestellt. Robert kann aber auch im defensiven Mittelfeld spielen und bietet uns daher weitere Optionen."

Bauer selbst freut sich auf die neue Aufgabe: "Es waren von Anfang an sehr positive Gespräche, in denen ich sofort gespürt habe, dass man mich unbedingt verpflichten möchte. Der Wechsel ist für mich der perfekte Schritt. Werder ist ein toller Verein, das gesamte Umfeld, die Fans, das Stadion und die Tradition sind einmalig", so der 21-Jährige, der bei den Grün-Weißen "möglichst viel spielen" möchte. "Außerdem möchte ich dazu beitragen, dass der Verein Schritt für Schritt wieder nach oben kommt."

Der in Pforzheim geborene Bauer wechselte im Sommer 2014 aus der Jugend des Karlsruher SC zum FC Ingolstadt. Der deutsche U 20-Nationalspieler schaffte mit den "Schanzern" in seinem ersten Jahr den Aufstieg in die Bundesliga. In der höchsten deutschen Spielklasse kam Bauer in der vergangenen Spielzeit 24 Mal zum Einsatz. Sein bislang einziges Bundesliga-Tor erzielte der 21-Jährige am zwölften Spieltag gegen Darmstadt 98.

Pressekontakt:

SV Werder Bremen GmbH & Co KG aA
Franz-Böhmert-Str. 1 c
Michael Rudolph, Direktor Kommunikation
info@werder.de
Telefon: 0421/434590
Original-Content von: Werder Bremen GmbH & Co KG aA, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Werder Bremen GmbH & Co KG aA

Das könnte Sie auch interessieren: