Werder Bremen GmbH & Co KG aA

Werder Bremen-Presseservice: Neuzugang bei Werder Bremen: Tunesischer Nationalspieler Aymen Abdennour wird ausgeliehen

    Bremen (ots) - Werder Bremen leiht den tunesischen Nationalspieler Aymen Abdennour bis zum 30.06.2010 aus und sicherte sich darüber hinaus eine Kaufoption. Der 20-jährige Defensivspieler, der auf der linken Außenverteidiger-Position beheimatet ist, wechselt mit sofortiger Wirkung von Etoile Sportive du Sahel an die Weser. Er wird bereits mit der Mannschaft zum Bundesligaspiel nach Frankfurt fliegen. Ob er für die Partie am Samstag spielberechtigt sein wird, steht allerdings noch nicht fest.

    "Mit Aymen Abdennour haben wir einen sehr talentierten Spieler verpflichtet, der trotz seines Alters schon über gewisse Erfahrung verfügt. Wir haben ihn bei seinen Einsätzen in den Junioren-Nationalteams seines Landes und zuletzt bei uns im Training beobachtet und sind der Meinung, dass er das Potenzial hat, uns zu verstärken", erklärte Geschäftsführer Klaus Allofs. Auch Cheftrainer Thomas Schaaf traut dem Defensivspieler eine gute Rolle im Team zu: "Er ist ein sehr interessanter Spieler, der unheimlich ehrgeizig ist. Mit seiner Schnelligkeit und seinen starken Zweikampfverhalten hat er das Zeug dazu, sich bei uns durchzusetzen."

    Der Tunesier freut sich über die Chance in der Bundesliga. "Ich wollte unbedingt zu Werder, weil es ein bekannter, ein großer Klub in einer starken Liga ist. Ich traue mir diesen Schritt zu, ich werde alles geben, um hier Erfolg zu haben. Ich weiß, dass hier großes Vertrauen in mich gesetzt wird, das ich so schnell wie möglich rechtfertigen möchte."

    Aymen Abdennour erlernte das Fußballspielen beim tunesischen Verein Etoile Sportive du Sahel, wo er 2008 einen Profi-Vertrag unterschrieb. Bei 33 Einsätzen für sein Team, erzielte der 20-Jährige fünf Treffer. Der kopfballstarke Defensivspieler ist aktuell Kapitän der tunesischen U21-Nationalmannschaft, in der er bereits seit seinem 17. Lebensjahr eingesetzt wird. Seit knapp einem Jahr ist der Linksfuß auch A-Nationalspieler und bestritt drei Partien für die Landesauswahl.

Pressekontakt:
Werder Bremen GmbH & Co KG aA
Franz-Böhmert-Str. 1 c
Mediendirektor Tino Polster
tino.polster@werder.de
Telefon: 0421/43459188
Fax:        0421/43459153

Original-Content von: Werder Bremen GmbH & Co KG aA, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Werder Bremen GmbH & Co KG aA

Das könnte Sie auch interessieren: