Werder Bremen GmbH & Co KG aA

Werder Bremen-Presseservice: Fritz bleibt bis 2012 ein Grün-Weißer

Bremen (ots) - Clemens Fritz hat seinen Vertrag bei Werder Bremen verlängert. Der Nationalspieler unterschrieb vor dem Bundesligaspiel bei Hannover 96 am Samstag, 25.10.2008, einen neuen Kontrakt für drei weitere Jahre bis zum 30.06.2012. Geschäftsführer Klaus Allofs zur weiteren Zusammenarbeit mit dem 27-Jährigen: "Clemens ist ein sehr wichtiger Spieler für Werder, der während seiner Zeit hier den Sprung in das Nationalteam geschafft hat. Er ist aber nicht nur auf dem Platz ein wichtiger Faktor, sondern auch als Sympathieträger passt er hervorragend zu uns." Auch Cheftrainer Thomas Schaaf freut sich über das weitere Engagement des Verteidigers: "Clemens hat in den vergangenen beiden Jahren einen großen Schritt nach vorn gemacht. Wir freuen uns, diesen Weg gemeinsam fortsetzen zu können, weil wir auch wissen, dass er sich noch weiterentwickeln kann." "Ich habe hier vor drei Jahren unterschrieben, weil ich mit Werder Titel gewinnen wollte. Das hat bisher leider noch nicht geklappt. Ich bin aber davon überzeugt, dass Bremen für mich die beste Adresse ist um dieses Ziel weiter zu verfolgen und das wir es gemeinsam erreichen werden", sagte der Nationalspieler zu seiner Vertragsverlängerung bei den Grün-Weißen. Der Rechtsverteidiger wurde am 07.12.1980 in Erfurt geboren und schnürte erstmals beim VfB Leipzig seine Schuhe. Sein Debüt im Profifußball gab er als 20-Jähriger am 29.07.2001 für den Karlsruher SC, für den er insgesamt 62 Mal in der zweiten Bundesliga auflief und dabei sieben Treffer erzielte. Seit 2003 gehörte der 1,83 Meter große Verteidiger zum Kader von Bayer 04 Leverkusen, wo er 43 Bundesligaspiele in drei Jahren bestritt. Nach seinem Wechsel im Sommer 2006 schaffte er sofort den Sprung zum Stammspieler bei Werder und wenig später auch in der Nationalmannschaft. Für die Grün-Weißen bestritt er inzwischen weitere 62 Partien in der Bundesliga und in der Nationalmannschaft war er zudem bei 22 Partien im Einsatz. Pressekontakt: Rückfragen bitte an: Werder Bremen GmbH & Co KG aA Franz-Böhmert-Str. 1 c Mediendirektor Tino Polster tino.polster@werder.de Telefon: 0421/43459188 Fax: 0421/43459153 Original-Content von: Werder Bremen GmbH & Co KG aA, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Werder Bremen GmbH & Co KG aA

Das könnte Sie auch interessieren: