Top 10 Experten-Tipps von Holiday Autos, um Mietwagen-Urlaubsreisen einfach und rundum sorglos zu planen

München (ots) - Ein tolles Reiseziel, viel Zeit, ein guter Plan und begeisterte Mitfahrer machen einen Roadtrip zum gelungenen Urlaubserlebnis. Wer 2013 den Traum von einer unbeschwerten Autourlaubsreise im Mietwagen verwirklichen will, sollte vorab unbedingt 10 Punkte für eine gelungene Planung berücksichtigen. Holiday Autos, Experte für Mietwagen-Ferienreisen weltweit, stellt die Checkliste vor:

Welche Bedingungen muss man erfüllen, um einen Mietwagen auszuleihen?

   1. Autovermietungen fordern meist 21 Jahre als Mindestalter von 
      Mietwagenfahrern, einige geben ein Höchstalter vor. Diese 
      Bedingungen sollten vorab geklärt werden.
   2. Alle Mitreisenden, die sich bei der Autovermietung als Fahrer 
      eintragen lassen, brauchen einen gültigen Führerschein, um 
      einen Leihwagen zu fahren. Ob am Reiseziel ein internationaler 
      Führerschein notwendig ist kann in den Bedingungen bzw. im 
      Mietwagen-Voucher nachgelesen werden. Zum Beantragen etwa vier 
      Wochen Bearbeitungszeit einplanen.
   3. Zur Hinterlegung der Kaution wird eine auf den Fahrernamen 
      lautende Kreditkarte benötigt. Wer keine hat sollte sie 
      rechtzeitig vor der Reise beantragen. 

Nach welchen Kriterien sollte man den Mietwagen buchen?

   4. Tipp der Mietwagenexperten: über deutschsprachige Anbieter, 
      entweder über das heimische Reisebüro oder im Internet bei 
      Holiday Autos buchen, auch bei spontaner Entscheidung vor Ort. 
      Statt Angebote in einer fremden Sprache zu vergleichen bekommt 
      man beim Broker eine übersichtliche Auswahl verschiedener 
      Autovermietungen. Im Rundum-Sorglos-Paket sind Leistungen wie 
      der Kfz-Diebstahl- und Vollkaskoschutz mit Rückerstattung der 
      Selbstbeteiligung, eine erhöhte Haftpflichtdeckungssumme (bei 
      Holiday Autos mindestens zwei Mio. Euro) enthalten, die sonst 
      vor Ort extra anfallen. Die Sprache im Buchungsprozess und auf 
      dem Mietwagen-Voucher ist Deutsch.
   5. Eine Empfehlung lautet: Den Mietwagen dann buchen, wenn das 
      Reiseziel feststeht und Flüge und Hotels gebucht werden. 
      Änderungen wie Fahrernamen oder Uhrzeiten sind bei Holiday 
      Autos auch später kostenfrei möglich, für Änderungen wie 
      längere Mietdauer oder ein anderes Leistungspaket fallen in der
      Regel Kosten an. Wer sparen möchte: Noch bis 31. März 2013 
      bietet Holiday Autos zehn Prozent Frühbucherrabatt für 
      Mietwagen, um sich jetzt günstige Angebote für Urlaubsreisen 
      vom 1. April bis 31. Oktober 2013 zu sichern. 

Welche Punkte auf der Planungsliste müssen noch abgehakt werden?

   6. Straßenkarten, Google Maps oder Navigationssysteme erleichtern 
      die Grobplanung der Route. Rundreisen starten und enden an 
      derselben Mietwagenstation. Ebenso kann man an einem Flughafen 
      starten und den Mietwagen später in einer anderen Stadt 
      zurückgeben, für solche Einwegmieten können Kosten anfallen. 
      Bei der Planung sollte man nicht nur auf den Preis achten, 
      sondern Faktoren wie die zur Verfügung stehende Reisezeit sowie
      die Dimension der Entfernungen am Urlaubsziel. Wer pro Tag 
      nicht mehr als drei bis vier Stunden zum Fahren einplant hat 
      entspannt Zeit für Besichtigungen, Pausen und spontane Ideen.
   7. Auf der Urlaubs-Packliste stehen Brille, Kontaktlinsen, 
      Sonnenbrille, Sonnencreme Spielzeug für Kinder, CDs, eine 
      Playlist oder Adapter für den Sound im Ferienauto und der 
      Fotoapparat für unvergessliche Ausblicke unterwegs, da man 
      darauf im Leihwagen nicht verzichten will. Handy, Smartphone 
      oder Tablet PC reisen ebenfalls mit, um im Hotel telefonisch 
      Bescheid zu geben, unterwegs Verabredungen zu treffen oder 
      online zu recherchieren. Am besten vorab über kostenloses WLAN,
      günstige Prepaid-Karten oder Auslandstarife des 
      Mobilfunkanbieters informieren.
   8. Das Gepäck muss problemlos Platz im Kofferraum finden, auf 
      einer Rundreise muss es täglich morgens verstaut und abends 
      herausgeholt werden. Rückenfreundliche Alternativen bieten 
      mittlere Koffergrößen, ergänzt durch faltbare Taschen, in die 
      alles passt, was man für eine Nacht braucht. Wichtiger Tipp der
      Mietwagen-Experten: Gepäckstücke immer gut geschützt vor 
      Blicken im Kofferraum aufbewahren und keine Wertsachen im 
      Leihwagen lassen. 

Wie läuft die Anmietung vor Ort ab?

   9. Auf der Buchungsbestätigung, dem Mietwagen-Voucher, sind Name, 
      Adresse und Telefonnummer der Autovermietung vermerkt. Die 
      Vermietbedingungen umfassen in deutscher Sprache übersichtlich 
      alle Leistungen, die im Preis enthalten sind, Hinweise zur 
      Tankregelung sowie Kosten für Extras wie eine Einwegmiete oder 
      Kindersitze, die vor Ort bei der Autovermietung zu entrichten 
      sind. Am Schalter unterschreiben Kunden nach Vorlage des 
      Mietwagen-Vouchers einen Mietvertrag mit der Autovermietung, 
      zeigen Ausweis und Führerschein, hinterlegen eine Kaution per 
      Kreditkarte und erhalten Schlüssel und Fahrzeugpapiere - um 
      entspannt in den Urlaub abzufahren.
   10. Strafzettel aus dem Urlaub können eine unangenehme 
       Überraschung sein und den Urlaub im Nachhinein verteuern. Im 
       Holiday Autos Reisemagazin finden sich die wichtigsten 
       Straßenverkehrsregeln der beliebtesten Reiseziele. Weitere 
       Informationen kann man über die Fremdenverkehrsämter einholen. 

Der Frühbucherrabatt sowie alle aktuellen Angebote von Holiday Autos sind buchbar in Reisebüros sowie unter http://holidayautos.de oder http://holidayautos.at.

Einfach Holiday Autos buchen und mit einem Mietwagen entspannt noch mehr Urlaub erleben. 1987 erfand Holiday Autos die Vermittlung von Mietwagen zugeschnitten auf die Bedürfnisse von Urlaubsreisenden. Gegründet in London expandierte das Unternehmen schnell und ist heute global tätig. 2013 feiert Holiday Autos Deutschland sein Firmenjubiläum und damit 25 Jahre Erfahrung in der Vermittlung von preiswerten Mietwagen weltweit als Rundum-Sorglos-Paket für Reisende: der Mietpreis enthält Kfz-Diebstahl- und Vollkaskoschutz mit Rückerstattung der Selbstbeteiligung, eine erhöhte Haftpflichtdeckungssumme (mind. 2 Mio. Euro), unbegrenzte Kilometer, alle lokalen Steuern, sowie Flughafenbereitstellung und -gebühren. Mehr über Holiday Autos, Inspirationen rund um Autourlaubsreisen sowie Tipps zum Autofahren auf Facebook http://facebook.com/holidayautos, Twitter http://twitter.com/holidayautos oder im Reisemagazin http://reisemagazin.holidayautos.de.

Für weitere Presseinformationen:

Pressestelle Holiday Autos GmbH - Barthstr. 26 - D-80339 München	
Doris Schinagl, Tel.: +49 (0)89 - 17 92 14 14, E-Mail:
presse(at)holidayautos.de; http://presse.holidayautos.de;
https://presse.holidayautos.de/allgemein/mietwagen-urlaubsreisen-rund
um-sorglos-planen