TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA

1860-Presseservice: Studenten mit blauem Blut

München (ots) - Für Studenten der Medienakademie München waren die vergangenen vier Wochen eine willkommene Abwechslung zum herkömmlichen Studienalltag. Im Rahmen eines Projekts haben die 21 Studenten aus dem Bereich Sportmanagement und TV-Producing - übrigens fast ausnahmslos Löwenfans - vier weiß-blaue Löwen-Fanclips produziert. Die Kurzfilme zeigen dabei in erfrischender Art und Weise Szenen aus dem Löwenalltag: Beim Frauenabend mit Bier und Ball, bei der Blutspende in der Praxis nebenan, bei der Erinnerung an 1966 oder mit dem "Löwen" im Bett kommt kein Zweifel am echten Löwenfeeling auf. Sechz'ger ist man in jeder Lebenslage, Löwenfans machen's "nie ohne Sechzig!". Mit ihrer Projektarbeit wollen die Studenten nicht nur 1860-Fans begeistern, sondern auch all jene, die ihren Weg zu den Löwen erst noch finden müssen: Ausgestellt und zu bewundern sind die Clips auf einer der eigens für sie kreierten Website www.nieohnesechzig.de. Mit Aktivitäten bei "myspace.de", "lokalisten.de", "facebook.com" und "twitter.com" wollen die Studenten die Aufmerksamkeit auf ihre Werke zusätzlich steigern. Für Medienakademie-Dozent Thomas von Festenberg, der das Projekt in Zusammenarbeit mit dem TSV 1860 München betreut hat, ist das Ergebnis bereits jetzt ein toller Erfolg: "Der löwenstarke Zuspruch der Fans, die den Clipdreh als Darsteller miterleben durften, hat uns gezeigt, dass wir mit den Videos meiner Studenten den weiß-blauen Nerv treffen." Auch Löwen-Geschäftsführer Manfred Stoffers zeigt sich angenehm überrascht: "Die Studenten hätten sich auch andere Fußballclubs für ihr Projekt aussuchen können. Sie haben sich für die Münchner Löwen entschieden. Dies zeigt wieder einmal mehr, dass die Sympathie für das pralle Löwenleben auch bei jungen Leuten ungebrochen ist." Besonders angetan hat es ihm der Spot "Nie ohne Sechzig!". "Dass die Löwen nicht nur ´Münchens große Liebe` sind, sondern auch bei der Liebe eine große Rolle spielen, hatte ich zwar immer schon geahnt. Aber jetzt haben die Studenten von der Medienakademie die heißblütige Bestätigung geliefert. Klasse!" Pressekontakt: Robert Hettich Leiter Medien/Kommunikation Teammanager TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA Telefon: 089/642785122 robert.hettich@tsv1860muenchen.de Original-Content von: TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: