Wort & Bild Verlag - Diabetes Ratgeber

Verlässlichere Werte - Für Blutzuckermessgeräte und Teststreifen gilt ab Juni eine neue Qualitätsnorm

Baierbrunn (ots) - Zum 1. Juni wird die Messlatte für Blutzuckermessgeräte höher gelegt: Dann sollen nur noch Geräte und Teststreifen verkauft werden, die der neuen, europaweit gültigen ISO-Norm 15197:2013 genügen. Die neue Norm fordert eine größere Exaktheit bei der Wiedergabe von Messergebnissen, wie das Apothekenmagazin "Diabetes Ratgeber" berichtet. Außerdem muss die Qualität der Teststreifen besser kontrolliert werden. Wichtig: "Wer ein neues Messgerät hat, sollte seinem Arzt Bescheid geben, damit er die passenden Teststreifen verordnet", sagt Diabetesberaterin Gabriele Buchholz aus Sinsheim.

Diese Meldung ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei.

Das Apothekenmagazin "Diabetes Ratgeber" 5/2016 liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.diabetes-ratgeber.net

Original-Content von: Wort & Bild Verlag - Diabetes Ratgeber, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Wort & Bild Verlag - Diabetes Ratgeber

Das könnte Sie auch interessieren: