Wort & Bild Verlag - Diabetes Ratgeber

Typ-1-Diabetes: Ursache im Darm?
Ballaststoffe können Diabetes bei Kindern nicht verhindern

Baierbrunn (ots) - Die Zahl der Kinder, die an Typ-1-Diabetes erkranken, steigt jährlich, ohne dass die Ursachen klar sind. Anders als beim viel häufigeren Typ-2-Diabetes ("Altersdiabetes") spielt das Ernährungs- und Bewegungsverhalten beim Typ 1 keine Rolle. In letzter Zeit mehren sich Hinweise, dass Wechselwirkungen zwischen der Darmflora und dem körpereigenen Immunsystem eine Rolle spielen. Forscher aus München gingen daher der Frage nach, ob lösliche Ballaststoffe die Darmflora beeinflussen und dadurch Typ-1-Diabetes verhindern können. Leider erfüllte sich diese Hoffnung nicht, wie das Apothekenmagazin "Diabetes Ratgeber" nun berichtet: Kinder, deren Ernährung mit löslichen Ballaststoffen angereichert wurden, erkrankten ebenso häufig an Typ-1-Diabetes wie andere Kinder.

Dieser Beitrag ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei.

Das Apothekenmagazin "Diabetes Ratgeber" 10/2015 liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.diabetes-ratgeber.net

Weitere Meldungen: Wort & Bild Verlag - Diabetes Ratgeber

Das könnte Sie auch interessieren: