Wort & Bild Verlag - Senioren Ratgeber

Gerüstet für die Kälte - diese Produkte spenden Wärme

Gerüstet für die Kälte - diese Produkte spenden Wärme
Dateiname: bme-wa776rme-sr1.mp3
Dateigröße: 1,50 MB
Länge: 01:38 Minuten

Baierbrunn (ots) - Anmoderationsvorschlag:

Wer sich auf den Winter freut, kommt in den nächsten Tagen auf seine Kosten. Wer aber nicht frieren mag bei Minustemperaturen, sollte sich jetzt gegen die Kälte rüsten. Max Zimmermann hat sich schlau gemacht, welche Produkte Wärme spenden und uns das Leben in der kalten Jahreszeit angenehmer machen:

Sprecher: Wir haben mal drei verschiedene Produkte ausgesucht, die uns zuverlässig wärmen. Chefredakteurin Claudia Röttger, vom Apothekenmagazin "Senioren Ratgeber", haben wir gefragt, was zum Beispiel von einer elektrischen Wärmflasche zu halten ist, wo man sie kaufen kann und was sie ungefähr kostet?

O-Ton Claudia Röttger: 23 Sekunden

Sie hat, im Gegensatz zu einer herkömmlichen Wärmflasche, den großen Vorteil, dass man nicht mit heißem Wasser hantieren muss und sich so auch nicht verbrühen kann. Die elektrische Wärmflasche wird einige Minuten an der mitgelieferten Ladestation aufgeladen und gibt dann mehrere Stunden Wärme ab. Für circa 30 Euro kriegt man so eine Flasche in Sanitätshäusern oder Geschäften für Elektrobedarf.

Sprecher: Wärmeauflagen für den Nacken, werden ohne Batterie betrieben. Wie funktionieren diese Wärmespender?

O-Ton Claudia Röttger: 22 Sekunden

Die in der Auflage eingeschlossene Aktivkohle sowie Eisenpulver erwärmen sich bei Hautkontakt und halten die Muskeln rund acht Stunden warm. Eine selbstklebende Wärmeauflage ist ideal für Menschen mit Verspannungen im Nacken- oder im Rückenbereich und fällt unter der dicken Winterkleidung gar nicht auf. Wärmeauflagen sind für rund 10 Euro in Apotheken erhältlich.

Sprecher: Generell ist Funktionsunterwäsche ja schon klimaregulierend und atmungsaktiv. Was ist das Besondere an Funktionsunterwäsche mit Merinowolle?

O-Ton Claudia Röttger: 21 Sekunden

Merinowolle ist besonders fein, kratzt nicht und wärmt auch noch bei extremer Kälte. Das liegt daran, dass die gekräuselten und ineinander verwobenen Wollfasern Luftkammern bilden, die selbst bei Minustemperaturen einen guten Wärmeschutz bieten. Funktionsunterwäsche mit Merinowolle bekommt man in Sportfachgeschäften ab 35 Euro.

Abmoderationsvorschlag: Und mit diesen Tipps sind Sie bestens für die kalten Winterwochen gerüstet, schreibt der "Senioren Ratgeber".

ACHTUNG REDAKTIONEN: 
  
Das Tonmaterial ist honorarfrei zur Verwendung. Sendemitschnitt bitte
an ots.audio@newsaktuell.de. 

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.senioren-ratgeber.de
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Wort & Bild Verlag - Senioren Ratgeber

Das könnte Sie auch interessieren: