Wort & Bild Verlag - Senioren Ratgeber

Öfter mal abschalten
Was der Fernseher für die Gesundheit bedeuten kann

Baierbrunn (ots) - Stundenlanges Fernsehen kann gefährlich werden: Japanische Forscher berechneten, dass pro Tag mehr als fünf Stunden vor der Mattscheibe die Gefahr einer Lungenembolie vervielfacht, berichtet das Apothekenmagazin "Senioren Ratgeber". Eine Lungenembolie kann tödlich sein. Der Gesundheitszustand älterer Menschen ist zudem generell umso schlechter, je höher ihr TV-Konsum ist, so das Ergebnis einer US-Studie.

Dieser Beitrag ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei.

Das Apothekenmagazin "Senioren Ratgeber" 11/2015 liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.senioren-ratgeber.de
Original-Content von: Wort & Bild Verlag - Senioren Ratgeber, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Wort & Bild Verlag - Senioren Ratgeber

Das könnte Sie auch interessieren: