Deutsche Balaton AG

EANS-Adhoc: Deutsche Balaton AG
Anpassung der Bewertung der Beteiligungen an der Beta Systems Software AG und der ABC Beteiligungen AG führt zu negativem Ergebnisbeitrag im Einzelabschluss HGB
Positives Jahresergebnis erwartet

--------------------------------------------------------------------------------
  Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel
  einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent
  verantwortlich.
-------------------------------------------------------------------------------- 

29.01.2010

Die Deutsche Balaton Aktiengesellschaft, Heidelberg, ISIN DE0005508204, wird in ihrem Jahresabschluss für das Geschäftsjahr 2009 Korrekturen auf die Bewertung der Beteiligungen an der Beta Systems Software AG, Berlin, und der ABC Beteiligungen AG, Heidelberg, vornehmen.

Bezüglich der Bewertung der Beteiligung an der Beta Systems Software AG hat sich der Vorstand heute entschieden, aufgrund bilanzieller Vorschriften die Bewertung der Beteiligung im Jahresabschluss 2009 an den Börsenkurs der Beta Systems Software AG zum Bilanzstichtag (31.12.2009) anzupassen. Hieraus ergibt sich für den Jahresabschluss 2009 ein voraussichtlicher Abschreibungsbedarf auf die unmittelbare Beteiligung an der Beta Systems Software AG in Höhe von rd. 1,8 Mio. Euro.

Der Vorstand hat heute weiter entschieden, aufgrund des negativen Jahresergebnisses der ABC Beteiligungen AG die Bewertung der Beteiligung an der ABC Beteiligungen AG an das durch ihren Jahresfehlbetrag verringerte Eigenkapital anzupassen. Hierdurch wird das Jahresergebnis der Deutsche Balaton Aktiengesellschaft mit rd. 5,0 Mio. Euro belastet. Die ABC Beteiligungen AG hält eine wesentliche Beteiligung an der Heidelberger Beteiligungsholding AG, Heidelberg, die ihr Geschäftsjahr 2009 mit einem vorläufigen Jahresfehlbetrag in Höhe von rd. 6,4 Mio. Euro (Vj.: Jahresüberschuss in Höhe von rd. 0,3 Mio. Euro) abgeschlossen hat.

Der Vorstand erwartet bei der Deutsche Balaton Aktiengesellschaft für das Geschäftsjahr 2009 (Einzelabschluss nach HGB) ein positives Jahresergebnis.

Die gesetzlich geforderten Zahlen zum Konzernabschluss 2009 nach IFRS sind noch nicht verfügbar und werden, sobald diese verfügbar sind, gesondert bekannt gegeben.

Heidelberg, 29.01.2010

Deutsche Balaton Aktiengesellschaft Der Vorstand

Ende der Mitteilung                               euro adhoc
-------------------------------------------------------------------------------- 

Rückfragehinweis:

Deutsche Balaton Aktiengesellschaft
Christian Rimmelspacher
Tel.: +49 (0) 6221-64924-0
E-Mail: c.rimmelspacher@deutsche-balaton.de

Branche: Finanzdienstleistungen
ISIN: DE0005508204
WKN: 550820
Index: CDAX
Börsen: Berlin / Freiverkehr
Hamburg / Freiverkehr
Stuttgart / Freiverkehr
Düsseldorf / Freiverkehr
München / Freiverkehr
Frankfurt / Regulierter Markt/General Standard
Original-Content von: Deutsche Balaton AG, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: