Rewe Group

toom Baumarkt: Getränkekasten-Schwimmreifen damit die Party nicht baden geht
InnovationsInitiative unterstützt junge Erfinder
Bundesweiter Verkauf ab 28. Juli

Köln (ots) - Partyfreunde aufgepasst: Die bundesweit rund 380 toom Baumärkte verkaufen ab Montag (28.7.) einen aufblasbaren Schwimmreifen aus PVC, der an sämtlichen handelsüblichen Getränkekästen befestigt werden kann. Gurte fixieren den Kasten in der Schwimmhilfe. Mit im Lieferumfang enthalten ist eine Leine, damit der Getränkekasten nicht unkontrolliert in See sticht. Die aufblasbare "Privatjacht mit bis zu 20 Mann Besatzung" kostet 7,99 Euro. Die gute Laune ob der stets gekühlten Getränke ist kostenlos.

Unterstützt wird das Produkt von der im Jahre 2004 gegründeten "Quelle InnovationsInitiative", die auch von toom Baumarkt gefördert wird. Die Initiative verfolgt das Ziel, Erfindern wie die Entwickler der Getränkekasten-Schwimmhilfe, die Berliner Designer Frank Hesselmann und Murat Kocyigit, zu fördern und die Erfindermentalität in Deutschland zu stärken. Die Innovationsinitiative ist Mitglied im Verein "Deutschland - Land der Ideen", einem Projekt der Bundesregierung und der Wirtschaft unter der Schirmherrschaft von Bundespräsident Horst Köhler.

Mit rund 380 Märkten, 15.000 Beschäftigten und einem Netto-Umsatz von mehr als zwei Milliarden Euro ist toom die Nummer drei der deutschen Baumarkt-Branche. Die Fachmarktkette gehört zur REWE Group. Die Kölner Unternehmensgruppe ist mit einem Umsatz von über 45 Milliarden Euro und 290.000 Beschäftigten in 16 Ländern einer der führenden Handels- und Touristikkonzerne in Europa.

Bildmaterial unter www.rewe-group.com im Bereich Pressefotos

Für Rückfragen:

REWE Group-Unternehmenskommunikation, Andreas Krämer,
stellv. Pressesprecher, Tel.: 0221-149-1050, Fax: 0221-13 88 98,
presse@rewe-group.com

Original-Content von: Rewe Group, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rewe Group

Das könnte Sie auch interessieren: