BVMW

Ohoven: G20 war Gipfel der vertanen Chancen - ohne Mittelstand kein Erfolg!

Berlin (ots) - Zum Ausgang des G20-Treffens in Hamburg erklärt der deutsche und europäische Mittelstandspräsident Mario Ohoven:

"Hamburg war der Gipfel der vertanen Chancen. Die Bilanz des G20 Treffens fällt enttäuschend aus: Ob Freihandel, Russland-Sanktionen, Migration, Klimaschutz oder Finanzmarkt-Regulierung, auf keinem der für den Wirtschaftsstandort Deutschland wichtigen Felder gab es konkrete Ergebnisse. Es ist erschreckend, wie wenig Gemeinsamkeiten sichtbar wurden.

Aus diesem Grund ist es höchste Zeit, dass künftig der Mittelstand in die Vorbereitung weltweiter wirtschaftspolitischer Treffen eingebunden wird. Denn nicht nur in Deutschland, sondern auch in vielen anderen Industrieländern bilden Klein- und Mittelbetriebe das Rückgrat der Wirtschaft. Dies muss die Politik berücksichtigen. Ohne Beteiligung des Mittelstands ist das Scheitern von Treffen dieser Art programmiert."

Pressekontakt:

BVMW Pressesprecher
Eberhard Vogt
mobil: 0173 2031362
Mail: eberhard.vogt@bvmw.de

Original-Content von: BVMW, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BVMW

Das könnte Sie auch interessieren: