Celesio AG

Celesio erhält neues Führungsteam

Stuttgart (ots) -

   - Das Führungsteam wird die strategischen und operativen 
     Schwerpunkte des Unternehmens festlegen 
   - Stephan Borchert, Mitglied des Vorstands und Chief Marketing & 
     Sales Officer, scheidet zum Ablauf des 22. September 2014 aus 
     dem Vorstand der Gesellschaft aus 
   - Aufsichtsrat beruft Tilo Köster mit Wirkung zum 23. September 
     2014 als drittes Mitglied in den Vorstand 

Celesio erhält ein neues Führungsteam, das aus Vertretern der Celesio-Landesgeschäftsführungen und den Zentralfunktionen besteht. Das Team wird die strategischen und operativen Schwerpunkte des Celesio-Konzerns festlegen.

"Das Führungsteam wird die Position von Celesio als ein international führendes Groß- und Einzelhandelsunternehmen im Pharma- und Gesundheitsbereich stärken", sagte Marc Owen, Vorsitzender des Vorstands der Celesio. "Die Mitglieder des Teams bringen umfangreiche Erfahrungen, Energie und Leidenschaft für ihre neue Aufgabe mit. Ich bin äußerst zuversichtlich, dass wir mit diesem Team den richtigen Kurs für das Unternehmen einschlagen werden: Unsere Patienten, Apotheken und Industriepartner optimal zu versorgen, unsere Führungsqualitäten und Talente zu fördern und Celesio zu einem noch besseren Arbeitgeber zu machen."

Im Zusammenhang mit dem Aufbau des Führungsteams hat der Aufsichtsrat zwei Veränderungen im Vorstand beschlossen: Stephan Borchert, Vorstand und Chief Marketing & Sales Officer der Celesio AG, scheidet zum Ablauf des 22. September 2014 aus dem Vorstand der Gesellschaft aus. Diese Vereinbarung wurde in bestem beiderseitigem Einvernehmen getroffen. Der Aufsichtsrat hat Tilo Köster mit Wirkung zum 23. September 2014 in den Vorstand der Celesio AG berufen. Er wird für die Themen Recht, Compliance und External Affairs verantwortlich sein.

"Ich möchte Stephan Borchert ausdrücklich für die ausgezeichneten Leistungen seiner Tätigkeit in den vergangenen drei Jahren sowie die gute Zusammenarbeit mit ihm danken", sagte John Hammergren, Vorsitzender des Celesio-Aufsichtsrats. "Stephan Borchert hat sich um das Unternehmen sehr verdient gemacht, indem er unter anderem als Initiator und verantwortlicher Vorstand für das Europäische Apothekennetzwerk einen wichtigen strategischen Wettbewerbsvorteil für die Celesio AG geschaffen hat. Ich wünsche ihm viel Erfolg bei seinen zukünftigen Aufgaben."

Marc Owen, Vorsitzender des Vorstands der Celesio, sagte: "Ich freue mich sehr, dass der Aufsichtsrat Tilo Köster in den Vorstand berufen hat. Die Ernennung von Tilo Köster spiegelt die zunehmende Bedeutung des regulatorischen Umfelds sowie der Einhaltung gesetzlicher und unternehmensinterner Regelungen für unser Geschäft in einem zunehmend globalen Umfeld wider. Tilo Köster arbeitet seit mehr als 20 Jahren für Celesio. Seine Kenntnis des Unternehmens, seine Erfahrung und sein Urteil sind seit langem anerkannt. Ich freue mich darauf, mit ihm im Vorstand zusammenzuarbeiten."

Tilo Köster ist derzeit Group Legal Director und Group Compliance Officer. Er trat 1992 in das Unternehmen als Mitarbeiter im Rechtsbereich ein.

Über den Celesio-Konzern:

Celesio ist ein international führendes Groß- und Einzelhandelsunternehmen und Anbieter von Logistik- und Serviceleistungen im Pharma- und Gesundheitssektor, das Patienten aktiv und präventiv eine optimale Versorgung und Betreuung sichert. Der Konzern ist in 14 Ländern weltweit aktiv und beschäftigt rund 39.000 Mitarbeiter. Mit knapp 2.200 eigenen und rund 4.300 Partner- und Markenpartnerapotheken betreut Celesio täglich über 2 Millionen Kunden. Das Unternehmen beliefert rund 65.000 Apotheken sowie Krankenhäuser mit bis zu 130.000 Medikamenten über rund 130 Niederlassungen und erreicht damit rund 15 Mio. Patienten pro Tag.

Pressekontakt:


Marc Binder, Celesio AG, +49 (0)711.5001-380
media@celesio.com

Rainer Berghausen, Celesio AG, +49 (0)711.5001-549
media@celesio.com
Original-Content von: Celesio AG, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: