McKesson Europe AG

GEHE bringt europäisches Gesundheitsportal "Pharmacy-POINT"

    Stuttgart (ots) - Die GEHE AG, Europas größter Pharmagroß- und
Einzelhändler baut ihr bestehendes Internetangebot europaweit aus und
wird gemeinsam mit Apotheken ein Gesundheitsportal anbieten.
    
    Unter der Dachmarke "Pharmacy-POINT" entsteht derzeit ein
umfangreiches Angebot für Endverbraucher mit aktuellen Informationen
und Dienstleistungen aus den Bereichen Apotheke, Arzneimittel und
Gesundheit.
    
    Ein Schwerpunkt des neuen Angebots ist die Möglichkeit einer
zentralen Arzneimittelbestellung für Endverbraucher via Internet. Bei
diesem Serviceangebot erfolgt die Bestellung zentral über das
Gesundheitsportal mit anschließender Abgabe in bzw. Auslieferung
über teilnehmende Apotheken.  Dabei wird GEHE ihre Lösungen auf die
Bedürfnisse der lokalen Märkte ausrichten. Deshalb ist das
Serviceangebot des bestehenden deutschen Dienstes apotheke.com
integraler Bestandteil von Pharmacy-POINT.
    
    Zur Zeit wird das neue Angebot mit Apotheken und Verbrauchern
ausführlich für den deutschen Markt getestet.
    
    "Grundvoraussetzung für den konkreten Start in unseren Märkten ist
eine erfolgreiche Testphase und eine breite Akzeptanz der Apotheken,
vor allem eine breite Akzeptanz der verbraucherfreundlichen
Möglichkeit einer sicheren Arzneimittelbestellung. In den Märkten, in
denen diese Grundvorraussetzung gegeben ist, wird Pharmacy-POINT
allen Apotheken, also nicht nur unseren Kunden offenstehen",
erläutert Fritz Oesterle, Vorstandsvorsitzender der GEHE
Aktiengesellschaft.
    
ots Originaltext: GEHE AG
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Für Rückfragen:

Lutz Eberhard         +49(0)711 5001-641
Lars Polap              +49(0)711 5001-592

Weiterführende Informationen zur GEHE AG finden Sie unter:
www.gehe.de

Original-Content von: McKesson Europe AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: McKesson Europe AG

Das könnte Sie auch interessieren: