Celesio AG

ots Ad hoc-Service: GEHE Aktiengesellschaft GEHE gewinnt Bietungsverfahren für die kommunalen Apotheken in Mailand, Italien

Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich ----------------------------------------------------- Stuttgart (ots Ad hoc-Service) - GEHE, Marktführer im europäischen Pharmagroßhandel und mit über 1.400 Apotheken größtes Apothekenunternehmen in Europa hat das wichtigste Privatisierungsver- fahren für italienische Apotheken für sich entschieden. Die Stadt Mailand teilte heute mit, daß im Bietungsverfahren für 80 Prozent der Anteile an A.F.M. Mailand S.p.A. die GEHE das beste Angebot (Geschäftsplan und Preis) abgegeben hat. Mit 84 Apotheken und zwei Arzneimittelausgabestellen ist A.F.M. Mailand der mit Abstand größte kommunale Apothekenbetreiber in Italien und erreichte im Geschäftsjahr 2000 einen Umsatz von 71,3 Millionen Euro. Mit einem Volumen von 19 Milliarden Euro (2000) ist Italien der drittgrößte Pharmamarkt in Europa und damit einer der Schlüsselmärkte für GEHEs Expansionsstrategie. Zusammen mit den in den Jahren 1999 und 2000 erworbenen Mehrheitsbeteiligungen an den kommunalen Apotheken in Bologna und Cremona steigt die Apothekenpräsenz der GEHE damit auf 139 Apotheken in der Emilia Romagna und der Lombardei. WKN: 585800; Index: MDAX Notiert: Amtlicher Handel in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, München und Stuttgart; Freiverkehr in Bremen, Hamburg und Hannover Ende der Mitteilung ----------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Original-Content von: Celesio AG, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: