arvato

Aufsichtsratsvorsitzender zieht erste positive Bilanz: Zusammenführung von webmiles und Emil erfolgreich gestartet

München (ots) - "Die Zusammenführung der webmiles AG (München) und der Emil Deutschland GmbH, dem Online-Loyalitätsprogramm der Bertelsmann Services Group (BSG; Gütersloh), ist erfolgreich gestartet." Diese erste Bilanz zog Hartmut Ostrowski (42), Vorsitzender des Aufsichtsrates der webmiles AG und Vorsitzender der Geschäftsführung des webmiles-Gesellschafters Bertelsmann Services Group, heute in München. Dr. Loretta Würtenberger (28) verläßt zum 15. Dezember 2000 den Vorstand der webmiles AG. Die Unternehmerin wird sich nach erfolgreicher Aufbauarbeit aus dem operativen Geschäft zurückziehen, als beratende Gesellschafterin aber weiterhin für das Unternehmen tätig sein. "Wir danken Frau Würtenberger, die zu den Gründern von webmiles gehört, für ihre engagierte und ausgezeichnete Aufbauarbeit und freuen uns darüber, dass sie uns als Beraterin erhalten bleibt. Frau Dr. Würtenbergers Erfahrungen und Visionen sind für uns auch in Zukunft unverzichtbar", betonte Ostrowski. Ihre Aufgaben werden von den anderen drei Vorstandsmitgliedern übernommen. Das Management-Board mit Patrick Boos (33; Marketing/Sales), Dominik von Ribbentrop (35; Finanzen/Administration/Recht/Personal) und Mario Schwegler (26; Produktentwicklung/Key-Account-Management) entwickelt die Geschäfte zügig, wegweisend und kundennah weiter. "Wir nutzen alle Chancen und Möglichkeiten, die uns die Online-Märkte bieten und sind gemeinsam mit unseren Kunden auf einem guten Weg", erklärte webmiles-Vorstand Patrick Boos. Die zur Bertelsmann Arvato AG (Gütersloh) gehörende BSG hatte im Oktober 2000 70 Prozent der Anteile an der webmiles AG erworben. Mit der Verbindung zwischen dem europäischen Marktführer für Kundenbindungssysteme, der Bertelsmann Services Group, und der europäischen Nummer eins für branchenübergreifende Online-Incentivesysteme, webmiles, entstand das größte Unternehmen für Kundenbindungs- und Loyality-Programme in Europa. webmiles wurde im Frühjahr 1999 gegründet. Die Zahl der Mitarbeiter liegt bei 100. Das Münchner Unternehmen zählt international über 600.000 User, die das Meilensammelprogramm nutzen. Derzeit ist webmiles an sechs europäischen Standorten vertreten. Das Unternehmen hat mehr als 140 Partner und will im kommenden Geschäftsjahr seinen Umsatz verdoppeln. Hartmut Ostrowski: "Wir freuen uns über die Entwicklung. Dieses Wachstum entspricht auch der Strategie der Bertelsmann Services Group (1,6 Milliarden Umsatz; über 10.000 Mitarbeiter), die ebenfalls im laufenden Geschäftsjahr den Umsatz um deutlich mehr als 20 Prozent steigern wird." ots Originaltext: Bertelsmann Arvato AG Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an: webmiles AG Dr. Loretta Würtenberger Tel.: 089/12469-100 Fax: 089/12469-222 Bertelsmann Services Group Öffentlichkeitsarbeit Thorsten Strauß Tel.: 05241/80-5097 Bildmaterial als Download unter: www.webmiles.de/presseinfo (Tel: 089/12469-100) Bildmaterial digital bei Ahrens & Behrent Agentur für Kommunikation, Steffen Zinßer, Tel.: 069/ 92 01 01 26 Original-Content von: arvato, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: arvato

Das könnte Sie auch interessieren: