Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Live im rbb Fernsehen: Regionalliga Nordost | FC Carl Zeiss Jena - Berliner AK | 18.9., 14:00

Berlin (ots) - Am Sonntag, 18. September 2016, zeigt das rbb Fernsehen ab 14.00 Uhr das Fußballspiel FC Carl Zeiss Jena gegen Berliner AK live.

Es wird spannend: Gerade einmal zwei Tore fehlten dem Berliner AK in der vergangenen Saison zur Meisterschaft in der Regionalliga Nordost. Motivation genug für den BAK, einen erneuten Anlauf in Richtung 3. Liga zu starten. Dort möchte auch der FC Carl Zeiss Jena hin. Schließlich gehören die Thüringer als Europapokalfinalist von 1981 und dreimaliger DDR-Meister zu den renommiertesten Vereinen Ostdeutschlands.

Das rbb Fernsehen überträgt die Partie in Kooperation mit dem MDR. Am 7. Spieltag in der Regionalliga Nordost begrüßt Moderatorin Stephanie Müller-Spirra die Zuschauerinnen und Zuschauer live aus dem Stadion "Ernst-Abbe-Sportfeld" in Jena. Eik Galley kommentiert das Spiel.

Nächstes Live-Spiel im rbb Fernsehen

Sonntag 25.09.2016: Energie Cottbus - Budissa Bautzen

Zum Beitrag mit weiteren Informationen kommen Sie über diesen Link:

http://presseservice.rbb-online.de/highlights/rbb_fernsehen/2016/09/20160918_regionalliga_nordost_jena_ak.phtml

Pressekontakt:

rbb Presseteam
Tel 030 / 97 99 3 - 12 100
rbb-presseteam@rbb-online.de

Original-Content von: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Das könnte Sie auch interessieren: