Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Michael Kessler: "Auf keiner Expedition ging es um so viel Gefühl"

Berlin (ots) - Das rbb Fernsehen sendet am 4. Dezember 2015 um 20.15 Uhr den ersten Teil von "Kesslers Expedition - Mit der Droschke nach Neuschwanstein". Sein 13. Reiseabenteuer führt den bekannten Schauspieler und Comedian 450 km von Würzburg auf der "Romantischen Straße" bis zum Märchenschloss von Ludwig II. Kesslers Droschke ziehen aber keine romantischen Pferde, sondern ein unromantischer Elektromotor. Trotzdem sagt Kessler im Rückblick: "Auf keiner Expedition ging es um so viel Gefühl".

Auch diesmal nutzt der kontaktfreudige Michael Kessler jede Gelegenheit zu interessanten Gesprächen und Einblicken. In Würzburg begegnet er einer illustren Damentruppe und einer aufstrebenden Autorin. In Tauberbischofsheim bittet ihn eine Zahnärztin spontan zur Karies-Kontrolle und er trifft ein Liebespaar, das sich über eine Zeitungsannonce kennengelernt hat. In Lauda-Königshofen besucht er die Moschee der türkisch-islamischen Gemeinde und nimmt an der altehrwürdigen Musikakademie Weikersheim eine Lehrstunde in klassischer Musik. Das mittelalterliche Rothenburg o. d. Tauber begeistert Kessler auch durch viele internationale Begegnungen. Die erste Folge führt ihn bis Dinkelsbühl.

Von dort aus steuert seine Droschke im Teil 2 nach Nördlingen, Donauwörth, in die Fuggerstadt Augsburg, weiter über Landsberg am Lech, Schongau und schließlich bis zum romantischen Höhepunkt der Expedition - zum Schloss Neuschwanstein.

Seit 2010 schickt der rbb Michael Kessler regelmäßig auf Expeditionen. Er reiste 2015 bereits im Frühjahr "Mit Mops ans Meer" und radelte bei glühender Sommerhitze "Mit dem Postrad über die Alpen".

"Kesslers Expedition - Mit der Droschke nach Neuschwanstein" - der rbb sendet den zweiteiligen Film am 4. und 11. Dezember 2015, zweimal freitags um 20.15 Uhr. Mehr im Internet unter rbb-online.d/kessler.

Pressekontakt:

Claudia Korte 
Presse & Information
Telefon: +49 30 97993 12106
Original-Content von: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Das könnte Sie auch interessieren: