Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Max Kruse ist am 31. Mai zu Gast bei "11Freunde TV", dem Magazin für Fußballkultur im rbb Fernsehen

Berlin (ots) - Nationalstürmer Max Kruse ist am Sonntag, 31. Mai 2015, um 22.30 Uhr zu Gast bei "11Freunde TV", dem Magazin für Fußballkultur im rbb Fernsehen. Die Moderatoren Jessy Wellmer und Philipp Köster melden sich mit der vierten Folge von "11Freunde TV" aus dem Lido in Berlin-Kreuzberg.

Max Kruse schoss in der vergangenen Bundesliga-Saison elf Tore für Mönchengladbach und hatte großen Anteil an der Qualifikation der Borussia für die Champions League. Nach der Saison wechselte er für zwölf Millionen Euro Ablösesumme zum VfL Wolfsburg. Kruse ist ein abgezockter Typ: Bei einem Pokerturnier in Las Vegas wurde er Dritter unter 241 Spielern und gewann 36.000 Dollar.

Das rbb Fernsehen zeigt die neue Folge von "11Freunde TV" am 31. Mai, direkt nach dem DFB-Pokal-Finale zwischen Borussia Dortmund und dem VfL Wolfsburg und sechs Tage vor dem Champions-League-Finale im Olympiastadion. Ab 22.30 Uhr blicken Jessy Wellmer und Philipp Köster gemeinsam mit Max Kruse auf die abgelaufene Bundesliga-Saison zurück und schauen voraus auf das Finale der Champions League am 6. Juni.

Dazu berichtet das Fußballmagazin aus Darmstadt, wo der abgegriffene Ausdruck "Fußballmärchen" gerade seine Berechtigung erfährt. Der SV Darmstadt 98 ist mit einem kleinen Etat, dem maroden Stadion am Böllenfalltor und großer Begeisterung in die Bundesliga aufgestiegen. Und was macht eigentlich Tennis Borussia Berlin? Der einstige Erstligist dümpelte nach Insolvenz in den Niederungen des Amateurfußballs umher. Jetzt steht die Meisterschaft in der Berlin-Liga unmittelbar bevor. Kann TeBe wieder eine Berliner Fußball-Größe werden? "11Freunde TV" zeichnet das Porträt eines besonderen Berliner Fußballvereins.

Seit dem Jahr 2000 steht "11Freunde" für tiefgründige Reportagen, besondere Fotografie und einen leidenschaftlichen Blick auf den Fußball in Print und Online. Diese Leidenschaft gibt es auch weiterhin in bewegten Bildern im Fernsehen. "11Freunde TV" ist hintergründig, humorvoll und nah am Fan und erklärt Personen, Entwicklungen und Ereignisse des aktuellen Fußballgeschehens. Pünktlich zum Beginn der neuen Saison sendet das rbb Fernsehen die nächste Ausgabe von "11Freunde TV" am 9. August 2015 um 22.30 Uhr.

Moderation: Jessy Wellmer und Philipp Köster

www.rbb-online.de/sport

Pressekontakt:

rbb, Presse & Information
Anke Fallböhmer
Tel 030 / 97 99 3 - 12 104
anke.fallboehmer@rbb-online.de



Weitere Meldungen: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Das könnte Sie auch interessieren: