Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

rbb exklusiv: Baupläne für "Cité Foch"

Berlin (ots) - In Berlin-Reinickendorf haben am Mittwoch Vertreter des Bezirks und Anwohner darüber diskutiert, wie die "Cité Foch" saniert werden kann.

Mehrere Einrichtungen des früheren Quartiers der französischen Streitkräfte sind seit dem Abzug der Alliierten 1994 ungenutzt und verfallen. Betroffen sind vor allem ein ehemaliges Einkaufszentrum und ein Hallenbad. Anwohner fordern seit langem eine umfassende Sanierung.

Der Bau-Stadtrat von Reinickendorf, Lambert (CDU), sagte während der Diskussion dem rbb, der Investor werde seine Pläne für den Abriss des Einkaufszentrums und den Neubau von Wohnungen am Donnerstag im Bauausschuss vorstellen. Ein Sprecher des Investors bestätigte den Termin und sicherte zugleich zu, dass auch Wohnungen mit günstigen Mieten gebaut werden sollen.

Pressekontakt:

Rundfunk Berlin-Brandenburg
INFOradio
Chef / Chefin vom Dienst
Tel.: 030 - 97993 - 37400
Mail: info@inforadio.de

Original-Content von: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Das könnte Sie auch interessieren: