Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

ARD Hauptstadttreff 2009 Mehr als 600 Gäste aus Politik, Wirtschaft und Medien zu Gast bei der ARD

    Berlin (ots) - Zum sechsten Mal findet am Donnerstag, 26. November, der ARD-Hauptstadttreff statt. Mehr als 600 Gäste aus Politik, Kultur, Wirtschaft und Medien werden im ARD-Hauptstadtstudio in der Wilhelmstraße in Berlin-Mitte erwartet. Wegen der Bundestagswahl und der Neubildung der Regierung wurde der Termin in diesem Jahr von September in den November gelegt. Zahlreiche Mitglieder der neuen Bundesregierung haben ihr Kommen angekündigt.

    Zugesagt haben unter anderen Bundestagspräsident Norbert Lammert, Bundeskanzlerin Angela Merkel, Vizekanzler Guido Westerwelle, die Bundesminister  Norbert Röttgen, Thomas de Maizière, Philipp Rösler, Peter Ramsauer und Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, die Ministerpräsidenten Kurt Beck, Stanislaw Tillich, Jürgen Rüttgers, Horst Seehofer, Christine Lieberknecht sowie der Regierende Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit. Auch Renate Künast, Frank-Walter Steinmeier und Volker Kauder werden erwartet.

    Die Gastgeber des Abends sind Dagmar Reim, Intendantin des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), Volker Herres, Programmdirektor Erstes Deutsches Fernsehen, und  Ulrich Deppendorf, Studioleiter und Chefredakteur im ARD-Hauptstadtstudio.

    Auch Moderatorinnen und Moderatoren wie Sandra Maischberger, Anne Will und Frank Plasberg sowie der ARD-Vorsitzende Peter Boudgoust und weitere Programmverantwortliche der ARD kommen ins Hauptstadtstudio.

    Aktuelle Pressefotos finden Sie honorarfrei am Freitag, 27.11., ab 9.00 Uhr unter www.ard-foto.de

Pressekontakt:
Für Rückfragen:
rbb Presse & Information
Volker Schreck, Telefon (030) 97993-12 101 und  -12 102.

Original-Content von: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Das könnte Sie auch interessieren: