Public Interest Registry

Public Interest Registry ernennt Dorcas Muthoni zum Vorstandsmitglied von Enset

Reston, Virginia (ots/PRNewswire) - Mitglied der Internet Hall of Fame wird für eine Amtszeit von zwei Jahren ernannt

Die Public Interest Registry [http://pir.org/] -- die gemeinnützige Betreiberin der Domains .org, .ngo und .ong -- gab heute die Aufnahme von Dorcas Muthoni in den Vorstand des gemeinnützigen Domain-Registrars Enset [http://www.enset.ngo/], einer Tochterorganisation, bekannt. Muthoni, ausgezeichnet in der Internet Hall of Fame und CEO sowie Gründerin von OPENWORLD LTD, wird diesen Monat ihre zweijährige Amtszeit als Board Director beginnen.

Muthoni ist eine erfolgreiche Unternehmerin und Informatikerin, deren Führungskompetenz und Engagement für Technologien von Organisationen wie dem Anita Borg Institute for Women, dem Women's Forum und dem Weltwirtschaftsforum anerkannt wurde. Neben ihren Tätigkeiten als Internet Society Fellow für die Internet Engineering Task Force und das World Bank infoDev Global Forum hat Muthoni AfChix gegründet, ein Mentorenprogramm und eine Initiative zum Kompetenzaufbau in der Informationstechnologie für Frauen in ganz Afrika.

"Das Internet kann gemeinnützigen Organisationen so viele mächtige Werkzeuge zur Verfügung stellen, um ihre Anliegen voranzubringen, und ich habe selbst erfahren, welche positiven Wirkungen Technologie haben kann", sagt Muthoni. "Ensets Mission ist es, Organisationen zu unterstützen, die selbst vielleicht nicht die Mittel oder Fähigkeiten haben, auf diese digitalen Werkzeuge zuzugreifen. Dies ist von entscheidender Bedeutung, damit alle gemeinnützigen Organisationen ein Teil der globalen Online-Gemeinde werden können."

Enset, das im Jahr 2015 von Public Interest Registry gegründet wurde, unterstützt gemeinnützige Organisationen auf der ganzen Welt als zuverlässiger Anbieter von digitalen Instrumenten für NGOs, damit diese mithilfe des Internets ihre Anliegen voranbringen können. Der Registrar gibt den Organisationen die Möglichkeit, ihre Domains .ngo und .ong als Teil von OnGood [https://www.ongood.ngo/] zu registrieren. OnGood ist ein Paket von Online-Diensten, die ausschließlich NGOs zur Verfügung stehen, um ihre Sichtbarkeit zu verbessern, Spenden zu sammeln und sich mit ihren Unterstützern besser zu vernetzen. Enset stellt ebenfalls die Domain .org zur Verfügung - die drittgrößte Top-Level-Domain.

Muthoni verstärkt zwei andere erfahrene Führungskräfte im Bereich Technologie und Philanthropie im Vorstand von Enset. Erik Huizer kam 2014 als Vorsitzender in Ensets Vorstand und ist derzeit Chief Technology Officer bei SURFnet, dem nationalen Anbieter von Bildungs- und Forschungsnetzwerken in den Niederlanden. Jenny Hodgson, die ebenfalls im Jahr 2014 in den Vorstand von Enset kam, ist die Geschäftsführerin des Global Fund for Community Foundations.

"Dorcas Muthonis Hintergrund, ihre Erfahrung und strategische Vision wird im Vorstand von Enset eine maßgebliche Rolle spielen", sagt Maarten Botterman, Vorsitzender des Vorstands von Public Interest Registry. "In der gemeinsamen Arbeit mit unseren amtierenden Board Directors wird Dorcas' Führungskompetenz und Einsatz zur Positionierung von Enset als dem einzigen gemeinnützigen Domain-Registrar beitragen, der Organisationen aller Größen und Reichweiten hilft, die Macht des Internets zu nutzen und das Bewusstsein für ihre Ziele und Anliegen zu schärfen und Spenden und Unterstützung zu erhalten."

Über die Public Interest Registry Die Public Interest Registry ist eine gemeinnützige Organisation, welche die Top-Level-Domain .org betreibt - die drittgrößte "generische" Top-Level-Domain der Welt mit mehr als 10,5 Millionen registrierten Domainnamen weltweit. Außerdem betreibt sie die neu eingeführten Domains .ngo und .ong und die Website der OnGood-Community. Die Public Interest Registry versteht sich als Fürsprecher von Zusammenarbeit, Sicherheit und Schutz im Internet und hat sich zur Aufgabe gemacht, gemeinnützigen Projekten weltweit zu ermöglichen, das Internet effektiver zu nutzen. Dazu übernimmt die Organisation eine Führungsrolle unter den Interessengruppen des Internets bei netzpolitischen und anderen Themen im Zusammenhang mit dem Domainnamensystem. Die Public Interest Registry wurde 2002 von der Internet Society (internetsociety.org) gegründet und hat ihren Sitz in Reston, Virginia (USA).

Kontakt: Michael Lock +1-202-223-9260 pir@allisonpr.com[mailto:pir@allisonpr.com]

Web site: http://pir.org//

Original-Content von: Public Interest Registry, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Public Interest Registry

Das könnte Sie auch interessieren: