Föhr Tourismus GmbH

Kinder-Freizeitkarte: Föhr auf einem Blick
Wer, wie, was? Ab sofort beantwortet die Nordseeinsel Föhr diese Fragen mit Schleswig-Holsteins erster Freizeitkarte für Kinder

Wyk auf Föhr (ots) - Kindgerecht aufbereitet zeigt die Karte insgesamt 124 Angebote speziell für Kids bis 14 Jahre. Es gibt Weltkarten, Landkarten, Stadtkarten und Schatzkarten. Jetzt vervollständigt Föhr als erste Insel Deutschlands die Reihe um die Kinder-Freizeitkarte. Auf dem bunten Faltplan finden die kleinen Entdecker ihre Lieblingsplätze und -aktivitäten auf einen Blick: die besten Strände für echte Wasserratten und Strandburgenbauer, Treffpunkte und Termine für Nachwuchskicker und Sportfans, betreute Angebote für Bastelkönige und Maltalente und die spannendsten Ausflüge und Ausstellungen für kleine Forscher.

Eine Legende mit Nummerierungen und Adressen aller Angebote hilft, das richtige Ziel schnell zu finden. "Die Top 10 der absoluten Kinder-Highlights wie beispielsweise das Wellenschwimmbad AQUAFÖHR oder den neuen Indoor-Funpark haben wir besonders hervorgehoben. Auffällige Sterne weisen den Weg zu den Favoriten. Mit der Freizeitkarte wird der Familienurlaub auf Föhr garantiert ein Volltreffer", ist sich Sandra Lessau, Marketingleiterin der Föhr Tourismus GmbH, sicher.

Der bunte Faltplan ist ab sofort auf der Insel und im Internet unter www.foehr.de erhältlich. Ein toller Doppelpack: Die Kinder-Freizeitkarte Föhr gibt es nicht nur als Faltplan, sondern auch als farbiges Hochglanz-Poster für das Kinderzimmer. Karte 4,95 Euro, Poster 9,90 Euro.

Karten-download: www.foehr.de/presse/pressemitteilungen

Pressekontakt:

Föhr Tourismus GmbH
Sandra Lessau
Telefon: 04681/3027
Email: lessau@foehr.de
www.foehr.de
Original-Content von: Föhr Tourismus GmbH, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: