Malteser Hilfsdienst e.V.

Deutschlandweiter Sozialtag für Unternehmen / Die Arbeit ruht - zur Freude der Älteren, Kranken und Kinder

Deutschlandweiter Sozialtag für Unternehmen /
Die Arbeit ruht - zur Freude der Älteren, Kranken und Kinder
Ein Teilnehmer des Malteser Socials Days begleitet eine kranke Dame bei einem Ausflug auf die Münchner Wies´n im Jahr 2013. Unter anderem fahren beide an diesem Sozialtag Kettenkarussell. Der Social Day bietet Mitarbeitern von Unternehmen die Möglichkeit, sich an einem Tag für ein soziales Projekt zu engagieren. Weiterer Text über OTS und ...

Köln (ots) - Mehr als 1.500 Mitarbeiter aus 50 Unternehmen lassen beim "Social Day" der Malteser rund um den 26. September einen Tag lang ihre Arbeit ruhen. Stattdessen wenden sie sich älteren, kranken oder behinderten Menschen sowie Kindern in gemeinnützigen Projekten zu, um ihnen eine besondere Freude zu machen. In 19 Städten machen sich Teams von fünf bis zehn Mitarbeitern ans gute Werk. Sie gehen mit demenziell veränderten Menschen in den Zoo, renovieren die Räume von Kindertagesstätten und Flüchtlingsheimen, arbeiten zusammen mit behinderten Menschen an der Werkbank oder geben Essen an Obdachlose und Arme aus. Nah bei den hilfsbedürftigen Menschen sein, ihnen Gehör schenken und helfen, lautet das Motto.

Das vom Unternehmen geförderte Engagement hat gute Gründe, wie die Spezialistin Corporate Citizenship der Commerzbank, Birgit Neff, erläutert: "Sich einen Tag lang gemeinsam für eine gute Sache zu engagieren und denjenigen zu helfen, die unsere Unterstützung benötigen - das sind wertvolle Erfahrungen, die auch den Teamgeist und die Motivation unserer Mitarbeiter stärken. Darüber hinaus ist es für unsere Kollegen ein schönes Gefühl, dass ihre Hilfe genau dort ankommt, wo sie gebraucht wird." So stellt die Commerzbank rund 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für den Malteser Social Day frei.

Ähnlich sieht es Claudia Eller von der Unternehmenskommunikation der ING DIBA: "Wir verstehen unsere Mitarbeiter als Botschafter, die den Fairness-Gedanken auch abseits des Büros leben. Der Malteser Social Day schafft für uns jetzt bereits zum vierten Mal dazu die ideale Möglichkeit: Er bringt Unternehmen und gemeinnützige Organisationen dort zusammen, wo Einsatz gefragt ist und bietet allen Beteiligten einen unvergesslichen Tag."

Der Social Day findet in folgenden 19 Städten statt: Berlin, Bottrop, Bremen, Dortmund, Dresden, Duisburg, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, Konstanz, Leipzig, München, Speyer (Frankenthal), Stuttgart, Troisdorf, Wiesbaden.

Achtung Redaktion:

Wir stellen gerne Kontakt zu den Projektverantwortlichen und Mitarbeiterteams vor Ort her.

Mehr Informationen unter www.malteser-socialday.de.

Pressekontakt:

Weitere Informationen: 
Dr. Claudia Kaminski
Malteser Pressesprecherin
Telefon 0221/9822-125
Fax 0221/9822-78125
Mobil 0160/70 77 689
presse@malteser.org
www.malteser.de
Original-Content von: Malteser Hilfsdienst e.V., übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: