Malteser Hilfsdienst e.V.

Bundesweite "Woche des bürgerschaftlichen Engagements"/ Malteser begeistern - Promis machen mit

Köln/Berlin (ots) - Vom 17. bis 26. September findet die "Woche des bürgerschaftlichen Engagements" unter der Schirmherrschaft von Bundespräsident Christian Wulff statt. Bundesweit wird unter dem Motto »Engagement macht stark!« auf Freiwilligenprogramme, Projekte und Initiativen aufmerksam gemacht. Die Malteser werden als herausragender Partner des Verbandsbereichs auf die vielfältigen Formen freiwilligen Engagements hinweisen. An vielen der 700 Standorte werden die Malteser ihr Können zeigen und zum Schnuppern einladen. In Berlin, München, Köln und Hamburg finden besondere Aktionen statt.

Zum Auftakt der Aktionswoche am 17. September in Berlin wird Johannes Freiherr Heereman, Geschäftsführender Präsident des Malteser Hilfsdienstes, die Bedeutung bürgerschaftlichen Engagements hervorheben. "Ohne ehrenamtliche Helfer sterben in Deutschland viele Menschen den sozialen Tod - lange vor dem biologischen. Die Malteser sehen neue Nöte - und finden mit ihren Ehrenamtlichen Wege, diese Nöte zu lindern." In Köln wird Shary Reeves, "Wissen macht Ah!"-Moderatorin, Schulsanitätern über die Schulter schauen und sich selbst vom Können der Mädchen und Jungen bei kleinen Unfällen und Notfällen überzeugen. In Hamburg wird Tilman Jens, Sohn des an Demenz erkrankten Philologen Walter Jens, im Hospizzentrum "Bruder Gerhard" aus seinen jüngsten Büchern lesen und die Diskussion um das Engagement in der Hospizarbeit befördern. In München begleitet Stephanie Gräfin von Pfuel die Einweihung der neuen Räume der "Malteser Migranten Medizin" für Menschen ohne Krankenversicherung.

Den Abschluss der Woche des bürgerschaftlichen Engagements bildet der erste Bundeswettbewerb der Malteser Sanitäts- und Jugendgruppen in Trier. Rund 1.000 Teilnehmer demonstrieren am 25. und 26. September in der Arena Trier, wie hilfreich und spannend ehrenamtliches Engagement ist.

Im Anschluss an die "Woche des bürgerschaftlichen Engagements" veranstalten die Malteser am 1. Oktober mit fast 800 Mitarbeitern aus 50 Unternehmen den "Social Day": einen Tag werden die Mitarbeiter freigestellt, um an einem sozialen Projekt mitzuwirken.

Weitere Informationen: www.engagement-macht-stark.de

Achtung Redaktionen:

Zu Fragen rund um die Aktivitäten der Malteser im Rahmen der "Woche des bürgerschaftlichen Engagements" stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Tel. 0221/9822-125

Pressekontakt:

Weitere Informationen: 
Dr. Claudia Kaminski
Pressesprecherin Malteser
Telefon 0221/9822-125
Fax 0221/9822-78125
Mobil 0160/70 77 689
claudia.kaminski@malteser.org
www.malteser.de
Original-Content von: Malteser Hilfsdienst e.V., übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: