Malteser Hilfsdienst e.V.

Erdbeben Haiti: Erstes Malteser Team abgeflogen - weitere Teams geplant

Port-au-Prince/Düsseldorf/Köln (ots) - Das medizinische Malteser Team unter Leitung von Nothilfe-Koordinator Dr. Georg Nothelle ist am heutigen 14. Januar um 12.10 Uhr von Düsseldorf aus über Newark Richtung Haiti gestartet. Die ursprünglich für 10.55 Uhr vorgesehene Verbindung über Paris ist wegen des dortigen Fluglotsenstreiks kurzfristig ausgefallen. Begleitet wird Nothelle von zwei Notärzten und Anästhesisten sowie dem Leiter Rettungsdienst der deutschen Malteser. In Haiti wird das Team von drei Experten der französischen und zwei der US-amerikanischen Malteser verstärkt. Nach der Landung in Santo Domingo wird das internationale Team dort vom Botschafter des Malteserordens in Haiti in Empfang genommen und nach Port-au-Prince geleitet. Erste Aufgabe des Teams wird die Sammlung von Informationen und die Abstimmung von Maßnahmen mit den anderen Hilfsorganisationen vor Ort sein. Und selbstverständlich werden sie selbst sofort ärztlich tätig werden. Der Einsatz des ersten Teams soll ca. eine Woche dauern, weitere Teams sind derzeit in Vorbereitung. Unterstützung wird für den Malteser Einsatz auch von dem vom Malteserorden mitgetragenen Krankenhaus im Norden von Haiti erwartet. Mit 64 Betten, einer Kinderabteilung, einer Entbindungsstation, einer Ambulanzstation und mit einem modernen Labor ist es das einzige Krankenhaus in der nördlichen Region. Derzeit geht man von zehntausenden Todesopfern und bis zu drei Millionen Betroffenen aus. Aufgrund der ohnehin nur unzureichend vorhandenen Infrastruktur befürchten Experten Seuchen und Infektionen. Die Malteser sind Mitglied von Aktion Deutschland Hilft (ADH) und rufen gemeinsam mit ADH zu Spenden für die Menschen in Haiti auf: Aktion Deutschland Hilft, Stichwort: Erdbeben Haiti Spendenkonto 10 20 30, Bank für Sozialwirtschaft, BLZ 370 205 00 Spendenhotline: 0900 55 102030 oder Online: www.aktion-deutschland-hilft.de Pressekontakt: Dr. Claudia Kaminski Pressesprecherin Malteser Hilfsdienst Telefon 0221/9822-125, Fax 0221/9822-78125, Mobil 0160/70 77 689 claudia.kaminski@malteser.org, www.malteser.de Original-Content von: Malteser Hilfsdienst e.V., übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: