Jedox AG

Bestnoten für Jedox Palo im BI Survey 9
Open Source Lösung setzt sich unter führenden Business Intelligence Produkten durch

Freiburg (ots) - Palo, die Business Intelligence Suite der Jedox AG, ist erstmals detailliert im aktuellen BI Survey analysiert worden und konnte sich in der Liste der weltweit führenden BI-Produkte auf Anhieb hervorragend positionieren. Im Vergleich nach verschiedenen Kategorien belegte Palo mehrmals die vorderen Plätze unter 23 untersuchten Produkten. Im zentralen Business Benefit Index (BBI), in dem die Studie den Kundennutzen der analysierten Produkte zusammenfasst, steht Jedox Palo auf Platz zwei. Diese ausgezeichnete Platzierung spiegelt den hohen Kundennutzen, den die befragten Anwender Palo in allen wichtigen Einzelkategorien bescheinigen: Schnelle Einführung, hohe Performance, einfache Handhabung und hohe Funktionalität.

Den ersten Platz belegt Palo bei der Analyse von BI-Projekten nach Implementierungszeiten. Mit durchschnittlich 2,2 Monaten für die Implementierung und 95 Prozent der mit Palo durchgeführten BI-Projekte, die unterhalb der erfolgskritischen Marke von sechs Monaten für die Ersteinführung liegen, führt Palo die Liste der kürzesten Implementierungszeiten an. Auch im Bereich Performance, für die Anwender seit Jahren eines der wichtigsten Erfolgskriterien von BI-Lösungen, zeigt Palo gute Leistungen. Palo ist bereits jetzt das Produkt mit den kürzesten Lade- und Kalkulationszeiten und den schnellsten Abfragen. Diese hohe Performance wird künftig mit Einsatz der innovativen GPU Technologie für Palo nochmals entscheidend vorangetrieben werden.

Der BI Survey, der vom renommierten Forschungsinstitut BARC durchgeführt wird, ist die weltweit größte Anbieter-unabhängige Studie zum Business-Intelligence-Markt. Barney Finucane, Hauptautor des BI Survey 9, identifiziert in der aktuellen Studie den vermehrten Einsatz von Open-Source-Produkten als einen der wichtigsten Trends im BI-Markt:"Mehr als 100 detaillierte Fragebögen von Nutzern von Open Source Produkten wurden ausgefüllt, das sind 300 Prozent mehr als letztes Jahr. Der größte Teil davon kam von Palo-Anwendern; zu Palo haben wir 60 ausgefüllte Fragebögen aus 15 Ländern erhalten."

Pressekontakt:

Leif Mergener
Bismarckallee 7a
D-79098 Freiburg im Breisgau
Tel: +49 (761) 15147-214
Fax: +49 (761) 15147-10
Email: leif.mergener@jedox.com
Internet: www.jedox.com

Original-Content von: Jedox AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Jedox AG

Das könnte Sie auch interessieren: