Jedox AG

Palo Open 2010 - Revolution in der BI-Performance
Jedox zeigt auf internationaler Konferenz erstmals Palo auf innovativer GPU-Technologie

Freiburg (ots) - Am 30. September und 1. Oktober 2010 findet die Palo Open in Frankfurt am Main statt. Auf der internationalen Konferenz werden Analysten, Anwender und Hersteller den derzeitigen Status von Commercial Open Source Business Intelligence und ihre Einsatzmöglichkeiten im Unternehmen ausloten. Als Key Note Speaker referieren die Analysten Mark Madsen (USA) und Jos van Dongen (Benelux). Jedox stellt alle Neuerung der BI-Suite Palo 3.2 vor und wird zusammen mit dem Handelsunternehmen DEHA den innovativen Palo OLAP Accelerator auf Basis von Nvidia GPU (Graphic Processing Unit) präsentieren.

Die Konferenz bietet speziell Fachanwendern aus dem Controlling einen weitreichenden Überblick über den Entwicklungsstand von Commercial Open Source Software im Bereich Business Intelligence und Corporate Performance Management. Am ersten Tag stehen Vorträge und der Austausch mit Experten und Anwendern im Mittelpunkt. Neben Mark Madsen und Jos van Dongen, die über den internationalen Open Source BI-Markt und dessen Entwicklung sprechen, wird Kristian Raue, CEO des Palo-Herstellers Jedox AG, in seiner Key Note visionär auf zukünftige Trends eingehen. Weitere Programmpunkte bestreiten Technologie-Partner von Jedox wie Jaspersoft, Talend und Ingres sowie verschiedene Anwenderunternehmen. PricewaterhouseCoopers wird außerdem ihre Lösung für Integrierte Unternehmensplanung auf Palo Technologie zeigen. Der erste Konferenztag endet mit der Vergabe des Palo Award 2010. Am 1. Oktober werden dann zahlreiche vertiefende Workshops zum Einsatz von Palo-Werkzeugen angeboten. Auch Talend und der Business Intelligence Anbieter Jaspersoft werden die Integrationsmöglichkeiten von Palo in ihre Suite präsentieren. Die PaloOpen 2010 ermöglicht es damit allen interessierten Fachbesuchern, sich umfassend über die aktuellen Einsatzmöglichkeiten und Trends von professioneller Commercial Open Source BI zu informieren. Neben dem internationalen Marktüberblick schafft die Kombination aus Fachvorträgen, innovativen Lösungen, konkreten Anwendungsbeispielen und praxisnahen Workshops den Teilnehmern einen direkten Nutzen für eigene Anwendungsbereiche.

Weitere Informationen, Anmeldung und Ticket-Preise unter www.jedox.com/de/palo-open .

Pressekontakt:

Leif Mergener
Bismarckallee 7a
D-79098 Freiburg im Breisgau
Tel: +49 (0)761 151 214
Fax: +49 (761) 15147-10
Email: leif.mergener@jedox.com
Internet: www.jedox.com

Original-Content von: Jedox AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Jedox AG

Das könnte Sie auch interessieren: