DFJV Deutscher Fachjournalisten-Verband

Nachwuchsjournalisten podcasten über Fachjournalismus

Berlin (ots) - Der Deutsche Fachjournalisten-Verband (DFJV) unterstützt Nachwuchsjournalisten dabei, erste praktische Interview-und Hörfunkerfahrungen zu sammeln. Unter http://www.fachjournalismus.podspot.de interviewen die Mitglieder einer ausgewählten Gruppe von Schülern der Deutschen Fachjournalisten-Schule (DFJS) Wissenschaftler, Journalisten und Politiker zu Themen rund um die Bereiche Fachjournalismus und Medien. Monatlich wird die Redaktion ein Thema aus der Verbandszeitschrift "Fachjournalist" aufgreifen und den Autor zu seinem Artikel kritisch befragen.

Das erste Podcast-Interview mit dem Titel "Tore, Titel, Rekorde" führte Peter Schulz mit Dr. Thomas Horky vom Institut für Sportpublizistik der Deutschen Sporthochschule Köln zur Frage der journalistischen Qualität in der Sportberichterstattung.

Das Projekt wurde vom Deutschen Fachjournalisten-Verband initiiert und finanziert. Die laufende Betreuung der Podcast-Nachwuchsredaktion übernehmen die Hörfunkjournalistin Andrea Rönsberg und die Podcast-Expertin Brigitte Hagedorn.

Anfang Mai gibt es dann erneut ein sportjournalistisches Thema zu hören: Dr. Michael Schaffrath, Leiter des Lehrstuhls für Sport, Medien und Kommunikation der TU München, beantwortet Fragen zu seiner Studie "Spitzensport und Sportjournalismus".

Pressekontakt:

Thomas Dreesen
Vorstand
DFJV Deutscher Fachjournalisten-Verband AG
Hegelplatz 1
10117 Berlin
Tel. 030 / 81 00 36 883
Sek. 030 / 81 00 36 880
Fax: 030 / 81 00 36 889
Mail: t.dreesen@dfjv.de
http://www.DFJV.de



Weitere Meldungen: DFJV Deutscher Fachjournalisten-Verband

Das könnte Sie auch interessieren: