Deutsche Rentenversicherung Bund

Mitgliederversammlung des Verbandes Deutscher Rentenversicherungsträger (VDR) am 14. Mai 2002 in Leipzig

    Frankfurt am Main (ots) -
    
    Am 14. Mai 2002 findet die diesjährige turnusmäßige
Frühjahrs-Mitgliederversammlung des Verbandes Deutscher
Rentenversicherungsträger (VDR) statt.
    
    Ort: Renaissance Leipzig Hotel
            Großer Brockhaus 3
            04103 Leipzig
            Raum "Leipzig 1 + 2"
    
            Beginn: 9.00 Uhr
    
    
    Nach den Grußworten des Oberbürgermeisters der Stadt Leipzig,
Wolfgang Tiefensee, des Staatssekretärs des Sächsischen
Staatsministeriums für Soziales, Arnold Janiszewski, und des
Bundesministers für Arbeit und Sozialordnung, Walter Riester, wird
der Vorsitzende des Vorstandes des VDR, Jürgen Husmann, zu aktuellen
Fragen der gesetzlichen Rentenversicherung Stellung nehmen. Er wird
dabei u.a. auf die aktuelle und mittelfristige Finanzsituation der
Rentenversicherung, auf die Besteuerung der Renten, die Einführung
einer Renteninformation sowie die Umsetzung der Neukonzeption des
Rehabilitationsrechts im IX. Buch des Sozialgesetzbuchs eingehen.
Prof. Dr. Eberhard Eichenhofer von der Friedrich-Schiller-Universität
Jena wird in einem Gastvortrag zum aktuellen Stand der europäischen
Sozialpolitik sprechen.
    
    Das Pressebüro ist am Tage der Mitgliederversammlung ab 8.00 Uhr
unter den Telefon-Nummern 0341-1292-133 oder 0160-7415941 sowie per
Fax unter der Nummer 0341-1292-134 zu erreichen.
    
    
ots Originaltext: VDR
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Redaktion:

Dr. Dirk von der Heide (verantw. Büro Berlin)
Telefon: (030) 28 88 65 - 11
Telefax: (030) 28 88 65 - 10
E-Mail:  buero.berlin@vdr.de

Andreas Polster (Büro Frankfurt/Main)
Telefon: (069) 15 22 - 279
Telefax: (069) 15 22 - 310
E-Mail:  pressestelle@vdr.de

Original-Content von: Deutsche Rentenversicherung Bund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Deutsche Rentenversicherung Bund

Das könnte Sie auch interessieren: