Deutsche Rentenversicherung Bund

125 Jahre gesetzliche Rentenversicherung - Festakt im Berliner Abgeordnetenhaus mit Bundeskanzlerin Angela Merkel

Berlin (ots) - Die Deutschen Rentenversicherung begeht am 2. Dezember 2014 mit einem Festakt in Berlin den 125. Geburtstag der gesetzlichen Rentenversicherung. Die Veranstaltung beginnt um 11 Uhr (Einlass ab 9:30 Uhr) und findet statt im

Plenarsaal des 
Abgeordnetenhauses von Berlin 
Niederkirchnerstraße 5 
10117 Berlin. 

Nach der Begrüßung durch den Präsidenten des Berliner Abgeordnetenhauses, Ralf Wieland, und die Bundesvorstandsvorsitzende Annelie Buntenbach wird Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel die Festrede halten. Der Historiker Prof. Dr. Michael Stolleis wird die Geschichte der gesetzlichen Rentenversicherung in Deutschland nachzeichnen. Den Ausblick gibt die Vorsitzende der Bundesvertreterversammlung, Valerie Holsboer.

Ein Fototermin mit der Bundeskanzlerin, dem Präsidenten des Berliner Abgeordnetenhauses und Vertretern der Deutschen Rentenversicherung Bund findet um 11 Uhr im Foyer des Abgeordnetenhauses statt.

Pressevertreter sind herzlich willkommen. Die Anmeldung sollte bis zum 28. November 2014 per e-Mail (tamara.meiling@drv-bund.de) unter Nennung von Name, Vorname, Geburtsdatum, Geburtsort, Medium und Funktion erfolgen. Da am Einlass des Abgeordnetenhauses eine Sicherheitsüberprüfung stattfindet, bitten wir um das Mitführen eines Personalausweisdokumentes und der Jahresakkreditierung des Bundespresseamtes.

Eine Pressemappe mit weiteren Informationen zur Veranstaltung und zum 125-jährigen Bestehen der gesetzlichen Rentenversicherung finden Sie im Internet unter www.deutsche-rentenversicherung.de.

Pressekontakt:

Dr. Dirk von der Heide
Tel.: 030 865 89178
Fax: 030 865 27379
Mail: pressestelle@drv-bund.de

Original-Content von: Deutsche Rentenversicherung Bund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Deutsche Rentenversicherung Bund

Das könnte Sie auch interessieren: