FinanceScout24

Das war das Geldanlagejahr 2009: Sicherheit vor hohen Renditen

München (ots) -

- Tages- und Festgeld waren die beliebtesten Anlage-Produkte 2009
- Hohe Erfolgsquote bei der Geldanlage im Internet 

Geld anlegen, aber sicher! Das war die Devise der deutschen Anleger in 2009. Vor dem Hintergrund der Finanzkrise hatten Anleger ein verstärktes Sicherheitsbedürfnis, das sich in den gewählten Anlageprodukten widerspiegelt: 52 Prozent haben nach Tages- und Festgeld gesucht. Weit abgeschlagen auf Platz zwei der meist gesuchtesten Sparmöglichkeiten war das traditionelle Sparkonto (15 Prozent). Nur neun Prozent der Befragten hielten nach passenden Aktien Ausschau. Das hat die Scout24-Gruppe in Zusammenarbeit mit dem Marktforschungsinstitut Innofact in der größten repräsentativen Studie zum Suchen und Finden in Deutschland herausgefunden.

Neben der sicheren Anlage favorisierten Verbraucher 2009 zunehmend die unkomplizierte Online-Suche. Zwei Drittel der Internetnutzer sind hierbei erfolgreich: 34 Prozent finden die richtige Geldanlage auf Vergleichsportalen, weitere 34 Prozent der Nutzer direkt auf Websites einzelner Kreditinstitute. Erst an dritter Stelle folgen persönliche Besuche bei einer Bank (16 Prozent).

"In 2010 ist wieder mit steigenden Zinsen bzw. höheren Renditen zu rechnen. Alternative Investitionen in Aktien oder Investmentfonds werden dann tendenziell wieder weniger attraktiv als noch in 2009", prognostiziert Dr. Errit Schlossberger, CEO des Verbraucher- und Vergleichsportals FinanceScout24. "Also Vorsicht: nicht erst bei hohen Aktienkursen einsteigen und versuchen, der günstigen Entwicklung der vergangenen Monate hinterher zu laufen. Wer noch Geld übrig hat, sollte daher eher in die Deckung von Berufsunfähigkeits- oder Gesundheitsrisiken investieren."

Über FinanceScout24:

Die FinanceScout24 GmbH betreibt eines der größten deutschen Finanzportale im Internet und bietet ihren Nutzern den kostenlosen Vergleich und den Online-Abschluss von Versicherungen, Produkten zur Altersvorsorge, Baufinanzierungen, Ratenkrediten, Geldanlageprodukten sowie Strom-, Gas- und Telekommunikationstarifen. Dabei sorgt FinanceScout24 für Transparenz bei allen relevanten Finanzentscheidungen.

FinanceScout24 ist Teil der Scout24-Gruppe, deren Angebote monatlich rund 8 Millionen Menschen nutzen. Als starker Partner unterstützt Scout24 seine Kunden bei wichtigen Entscheidungen, insbesondere in den Lebensbereichen Wohnen, Mobilität, Job, Partnerschaft und Finanzen. Neben FinanceScout24 zählen AutoScout24, ElectronicScout24, FriendScout24, ImmobilienScout24, JobScout24 und TravelScout24 zur Scout24-Gruppe. Scout24 ist Teil des Deutsche Telekom Konzerns.

Pressekontakt bei FinanceScout24:


Beatrice Charrier
Rosenheimer Straße 143b
81671 München
Tel.: + 49 89 189 690 321
E-Mail: beatrice.charrier@fs24.de
URL: www.financescout24.de

Original-Content von: FinanceScout24, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: FinanceScout24

Das könnte Sie auch interessieren: