FinanceScout24

Mehr Leistungen für die 15,5 Prozent

München (ots) - Jetzt gesetzliche Krankenkassen vergleichen

Trotz des Anfang des Jahres eingeführten einheitlichen Beitragssatzes der gesetzlichen Krankenkassen sollten Verbraucher das Leistungsangebot der Kassen genau vergleichen. Über die vorgeschriebenen Leistungen der Basisversorgung hinaus können Versicherte bei einigen Kassen freiwillige Zusatzleistungen wie Akupunktur, Gesundheitskurse oder Impfungen erhalten, die bereits durch den Beitrag abgedeckt sind.

Mit seinem Krankenkassenvergleichsrechner zeigt FinanceScout24 seinen Nutzern einen sicheren Weg durch den Angebotsdschungel. Bei der Eingabe kann der Nutzer entscheiden, ob er auch Wahltarife mit Selbstbehalt, Rückerstattung oder verschiedene Bonusmodelle in den Vergleich mit einbeziehen möchte. Im Anschluss daran erhält er eine übersichtliche Auflistung der Krankenkassen, die die gewünschten Leistungen anbieten. Außerdem sind in dieser Übersicht sofort die jährlichen Ersparnismöglichkeiten ersichtlich. Weitere Informationen können direkt bei der jeweiligen Krankenkasse angefordert werden.

"Wer sich für Wahltarife entscheidet, sollte wissen, dass damit eine Mindestbindungsfrist von 3 Jahren gilt. Ein Wechsel zwischen den Krankenkassen ist dann vorerst nicht mehr möglich, auch wenn sich der Beitrag erhöht. Jeder sollte daher zwischen kurzfristigen Beitragseinsparpotentialen und mittelfristiger Vertragsfreiheit abwägen", erklärt Dr. Errit Schlossberger, CEO FinanceScout24.

Der FinanceScout24 Verbraucher-Tipp: Zum Beitragssparen eignen sich insbesondere Wahltarife mit Rückerstattung. Wenn der Versicherte ein Jahr lang neben den gängigen Vorsorgeuntersuchungen keine weiteren Leistungen in Anspruch genommen hat, kann er sich über eine Prämie von bis zu 600 Euro freuen.

Über FinanceScout24:

FinanceScout24 ist eines der größten deutschsprachigen Finanzportale für den Vergleich und Online-Abschluss von Versicherungen und Bankprodukten. Das Portal unterstützt seine internetaffinen Kunden mit adäquaten Informationen und Entscheidungshilfen zu Versicherungen, Baufinanzierung, Altersvorsorge, Ratenkredit sowie Geldanlageprodukten. Dabei sorgt FinanceScout24 für Transparenz bei allen relevanten Finanzentscheidungen.

FinanceScout24 ist Teil der Scout24-Gruppe, deren Angebote monatlich rund 6 Millionen Menschen nutzen. Scout24 erleichtert seinen Kunden das Finden oder Anbieten von Produkten, Services und Kontakten und spart ihnen damit Zeit und Geld. Neben FinanceScout24 zählen AutoScout24, ElectronicScout24, FriendScout24, ImmobilienScout24, JobScout24 und TravelScout24 zur Scout24 Gruppe. Scout24 ist Teil des Deutsche Telekom Konzerns.

Pressekontakt bei FinanceScout24:

Beatrice Charrier
Rosenheimer Straße 143b
81671 München
Tel.: + 49 89 490 267 599
E-Mail: presse@financescout24.de
URL: www.financescout24.de

Original-Content von: FinanceScout24, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: FinanceScout24

Das könnte Sie auch interessieren: