FinanceScout24

30. November: Stichtag zum Kfz-Versicherungswechsel
Mit dem neuartigen Kfz-Vergleichsrechner von FinanceScout24 ist es nun noch einfacher zu sparen

München (ots) - Wo gibt es Rabattmöglichkeiten im Rahmen meiner Kfz-Versicherung? Bin ich mit meiner Police optimal im Straßenverkehr versichert? Ist ein Versicherungswechsel für mich ratsam? - Diese und weitere Fragen sollten sich Versicherte spätestens Ende November stellen. Bis zum 30.11. haben Autofahrer die Möglichkeit, ihre alte Police zu kündigen, um eine günstigere Versicherung in Anspruch zu nehmen.

Wer ein Auto hat, hat die Wahl: Während die Kfz-Haftpflichtversicherung vom Gesetzgeber vorgeschrieben ist, kann zusätzlich wahlweise eine Voll- oder Teilkaskopolice abgeschlossen werden. Die Haftpflichtversicherung deckt die vom Fahrzeughalter selbst verursachten Personen-, Sach- und Vermögens- sowie immaterielle Schäden, wie Schmerzensgeld, ab. Die Kaskoversicherung dient hingegen dem Schutz des eigenen Fahrzeuges und eignet sich insbesondere für Fahrer von Neu- und Jahreswagen.

Ganz wesentlich für die Beitragshöhe sind die Schadenfreiheitsrabatte. Versicherungskunden erhalten entsprechend der Anzahl der schadensfreien Jahre Rabatte auf die zu zahlende Grundprämie bei Haftpflicht- oder Vollkasko-Versicherungen. Wer durch viele unfallfreie Jahre bereits in einer niedrigen Schadenfreiheitsklasse fährt, zahlt für die Vollkasko dann unter Umständen sogar weniger als für die Teilkasko. Denn diese kennt keinen Schadenfreiheitsrabatt. Beim Versicherungswechsel werden die schadensfreien Jahre übernommen. Auch bestimmte Berufsgruppen, eine geringe Jahreskilometerleistung oder ein Garagenstellplatz wirken sich positiv auf den Versicherungsbeitrag aus.

"Mit unserem neuartigen Kfz-Vergleichsrechner können sich Kunden über alles umfassend informieren. Der Vergleich erfolgt selbstverständlich anonym. Da das Vergleichsergebnis über ein "Optimierungs-Cockpit" individuell angepasst werden kann, ist es für unsere Kunden sehr leicht, einen Vertragsabschluss online einfach selbst durchzuführen", kommentiert Dr. Errit Schlossberger, Vorstand der FinanceScout24 AG.

Über FinanceScout24:

FinanceScout24 ist eines der größten deutschsprachigen Finanzportale für den Vergleich und Online-Abschluss von Versicherungen und Bankprodukten. Als Allfinanzdienstleister unterstützt das Portal seine internetaffinen Kunden mit adäquaten Informationen und Entscheidungshilfen zu Versicherungen, Baufinanzierung, Altersvorsorge, Ratenkredit sowie Geldanlageprodukten. Dabei sorgt FinanceScout24 für Transparenz bei allen relevanten Finanzentscheidungen.

FinanceScout24 ist Teil der Scout24-Gruppe, deren Angebote monatlich rund 6 Millionen Menschen nutzen. Scout24 erleichtert seinen Kunden das Finden oder Anbieten von Produkten, Services und Kontakten und spart ihnen damit Zeit und Geld. Neben FinanceScout24 zählen AutoScout24, ElectronicScout24, FriendScout24, ImmobilienScout24, JobScout24 und TravelScout24 zur Scout24 Gruppe. Scout24 ist Teil des Deutsche Telekom Konzerns.

Pressekontakt:

Pressekontakt bei FinanceScout24: 
Beatrice Charrier
Rosenheimer Straße 143b
81671 München
Tel.: + 49 89 490 267 599
E-Mail: presse@financescout24.de
URL: www.financescout24.de
Original-Content von: FinanceScout24, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: