Gebeco GmbH & Co KG

Ausgezeichnet als nachhaltiger Reiseveranstalter
Gebeco erhält erneut das Siegel von TourCert und veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht

Kiel (ots) - Gebeco ließ sich auf Nachhaltigkeit prüfen - und hat erneut bestanden. Der Studien- und Erlebnisreise-Spezialist erhält zum dritten Mal das CSR-Siegel der unabhängigen Zertifizierungsorganisation TourCert. Nach wie vor ist Gebeco der größte deutsche Veranstalter unter den zertifizierten. Wie Gebecos Engagement konkret aussieht, ist im heute veröffentlichten Nachhaltigkeitsbericht nachzulesen.

Der kleine rote Punkt macht den Unterschied

Bereits 2011 erhielt Gebeco als erster größerer deutsche Reiseveranstalter das rote Siegel "CSR Tourism certified" von TourCert. Damit verpflichtete sich Gebeco, seine Nachhaltigkeit kontinuierlich zu verbessern. So auch geschehen, weshalb unabhängige Gutachter Gebeco nun nach intensiver Prüfung zum dritten Mal auszeichneten. Gültig ist das Siegel bis März 2016, danach steht eine erneute Prüfung an.

Das Siegel bescheinigt, dass Gebeco sich für Nachhaltigkeit und Unternehmensverantwortung über gesetzliche Vorgaben hinaus engagiert und sich in einem stetigen Verbesserungsprozess befindet. Es ist die bekannteste und umfassendste Auszeichnung für Reiseveranstalter.

Die Prüfer von TourCert lobten besonders die Bereitstellung von personellen Kapazitäten: Gab es früher nur einen verantwortlichen Nachhaltigkeitsbeauftragten bei Gebeco, treibt heute ein sechsköpfiges Steuerungsteam den ständigen Verbesserungsprozess voran. Weitere Meilensteine im Rahmen der Rezertifizierung: Alle touristischen Partneragenturen von Gebeco haben eine Klausel zu "Nachhaltigkeit und Menschenrechte im Tourismus" und "Compliance" unterzeichnet. Gebeco sensibilisierte auch zunehmend die Reiseleiter: Seit der ersten Zertifizierung gibt es bei den Gebeco-Reiseleiterschulungen im Ausland einen mindestens 90 Minuten dauernden Unterrichtsblock "CSR im Tourismus". Diesen haben mittlerweile rund 290 lokale Reiseleiter durchlaufen. Verantwortung beweist Gebeco ebenso durch die aktive Mitgliedschaft im "Roundtable für Menschenrechte".

Alle Maßnahmen finden Interessierte im heute veröffentlichten Nachhaltigkeitsbericht. Er wurde ebenfalls von TourCert geprüft und entsprechend ihrer Standards erstellt.

Download Nachhaltigkeitsbericht: http://ots.de/hUbQk

Gebeco (Gesellschaft für internationale Begegnung und Cooperation) ist mit jährlich rund 60.000 Gästen und 110 Mio. Euro Umsatz einer der führenden Veranstalter von Studien- und Erlebnisreisen im deutschsprachigen Raum. Die unter den Marken Dr. Tigges, Gebeco Länder erleben und goXplore angebotenen weltweiten Reisen stellen authentische Begegnungen mit fremden Menschen und Kulturen in den Mittelpunkt.

Pressekontakt:

Gebeco Unternehmenskommunikation
Lena Schumann, Tel. 0431 5446-232
presse@gebeco.de

Original-Content von: Gebeco GmbH & Co KG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Gebeco GmbH & Co KG

Das könnte Sie auch interessieren: