Polizei Duisburg

POL-DU: Aufmerksamer Zeuge verhindert Handy-Raub

Obermarxloh (ots) - Am Samstag, den 16.09.2017, gegen 15.00 Uhr, lief ein 32-jähriger Mann über die Grillparzerstraße in Duisburg Marxloh und hielt dabei sein Handy in der Hand. Hier näherte sich ihm dann plötzlich und unvermittelt von hinten ein 25-jähriger, männlicher Täter, der versuchte, dem Opfer das Handy aus der Hand zu reißen. Es kam zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen Täter und Opfer, auf welche ein Zeuge (39) aufmerksam wurde. Er eilte dem Opfer zur Hilfe und hielt den Täter bis zum Eintreffen der Polizei fest.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg

Das könnte Sie auch interessieren: