Webasto

App ins Warme! - Neues von der Internationalen Automobilausstellung

App ins Warme! - Neues von der Internationalen Automobilausstellung
Dateiname: bme-thermocallapp.mp3
Dateigröße: 1,02 MB
Länge: 01:07 Minuten

ein Dokument zum Download

Stockdorf (ots) - Anmoderationsvorschlag:

Am 17. September startet die Internationale Automobilausstellung, die IAA, in Frankfurt. Pflichttermin für alle Automobilbegeisterten. Zehn Tage lang hat die IAA dann ihre Pforten geöffnet. Doch hier gibt es nicht nur Autos zu sehen und zu entdecken, sondern auch ganz viel Technik und Zusatzsysteme, die den Komfort deutlich erhöhen, wie zum Beispiel eine Standheizung. Und heutzutage wird die natürlich via App bedient. Die neueste Generation ihrer App launcht der Klima- und Thermospezialist Webasto zur IAA. Oliver Heinze hat sich informiert.

Sprecher: Mit einer Standheizung braucht man nie wieder Eiskratzen, das Auto und der Motor sind vorgewärmt, die Scheiben sind frei. Heutzutage bedient man eine Standheizung mit einer App, so Klaus Hemmer von Webasto.

O-Ton 1 (Klaus Hemmer, 0:11 Min.): "Mit der können Sie die Standheizung jederzeit und von überall aus bedienen. Sei es jetzt vom Frühstückstisch aus oder sogar vom Flughafen. Übrigens haben wir vor wenigen Tagen eine neue App veröffentlicht und die kann jetzt noch viel mehr."

Sprecher: Mit der neuen Version der Thermo Call App kann man sich entscheiden, ob man den Innenraum, den Motor oder beides aufwärmen will.

O-Ton 2 (Klaus Hemmer, 0:11 Min.): "Daneben gibt's eine sieben Tage Programmierung, das heißt eine Woche im Voraus können Sie bereits die Standheizung anwählen. Und zuletzt ein Wetteralarm, der Sie informiert, wenn's draußen kalt ist und Sie heizen sollten."

Sprecher: Die App gibt's kostenlos im Amazon App-Shop, im Apple oder Google Play Store.

O-Ton 3 (Klaus Hemmer, 0:09 Min.): "Außerdem ist eine Demoversion verfügbar, können sie mal ausprobieren, auch ohne Standheizung. Und zudem gibt's ne Händlersuche. Da können Sie Ihren nächsten Webasto Einbaupartner ganz einfach finden."

Sprecher: Ausrüsten können Sie so gut wie jedes Fahrzeug mit einer Standheizung.

O-Ton 4 (Klaus Hemmer, 0:07 Min.): "Für die App ist wichtig, dass das Steuergerät Thermo-Call verbaut wird. Das heißt, ein paar Stunden Werkstattaufenthalt und nie wieder kalte Finger."

Abmoderationsvorschlag:

Auf der IAA in Frankfurt wird die neue App für Standheizungen gelauncht. Dann können Sie Ihr Auto ganz bequem von überall aus erwärmen und müssen im Winter nicht frieren. Webasto finden Sie auf der IAA in Halle 8, Stand A 19. Mehr zum Thema Standheizungen gibt es im Internet unter www.standheizung.de.

ACHTUNG REDAKTIONEN: 
  
Das Tonmaterial ist honorarfrei zur Verwendung. Sendemitschnitt bitte
an ots.audio@newsaktuell.de. 

Pressekontakt:

Christian Müller 
Webasto SE
Group Manager Corporate Communications
Kraillinger Straße 5, 82131 Stockdorf, Germany
Phone: +49 89 85794-660
E-Mail: christian.mueller3@webasto.com
www.webasto-group.com
Original-Content von: Webasto, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Das könnte Sie auch interessieren: