Verlagsgruppe Beltz

"Die Türkei" - Buch von Cem Özdemir hilft, Land und Leute besser zu verstehen
Neues Werk des GRÜNEN-Politikers und EU-Abgeordneten erscheint am 6. Oktober bei Beltz & Gelberg

Weinheim (ots) - "Die Türkei verwirrt, egal ob man innerhalb oder außerhalb der Türkei lebt: Es fällt schwer, das Land zu verstehen." Aufgrund seiner eigenen Herkunft und seiner Arbeit als Politiker weiß Cem Özdemir, wovon er spricht.

Das macht auch die Stärke seines neuen Buchs "Die Türkei - Politik, Religion, Kultur" aus, in dem er sachliche Informationen mit persönliche Geschichten und Erinnerungen verwebt und damit genau zum richtigen Zeitpunkt erscheint. Nicht nur, weil die Türkei dieses Jahr Gastland der Buchmesse ist, sondern vor allem auch, weil die meisten von uns viel zu wenig über die 2,5 Millionen türkischstämmigen Deutschen und ihr Herkunftsland wissen. Diskussionen bleiben oft an der Oberfläche, häufig sind sie mehr von Emotionen als von Informationen geprägt.

Damit möchte Cem Özdemir aufräumen. Er richtet sich dabei vor allem an junge Erwachsene mit deutschem oder türkischem Hintergrund, will falsche Vorstellungen und Vorurteile auflösen und eine solide, aktuelle Basis für Diskussionen schaffen.

Cem Özdemir geht ein auf das Leben von Türken in Deutschland, führt durch die Geschichte der Türkei vom Osmanischen Reich bis zur Republik, lotet das Verhältnis zu ihren Nachbarn und zu religiösen Minderheiten aus, untersucht das Verhältnis von Männern und Frauen, das türkische Bildungssystem, Umweltfragen und Tourismus-Sünden und bietet seinen Lesern so ein höchst komplexes Bild einer faszinierenden Gesellschaft zwischen Tradition und Moderne.

   Cem Özdemir 
   Die Türkei - Politik, Religion, Kultur 
   Buch 256 Seiten, Euro 19.90 
   ISBN 978-3-407-75343-4 
   Hörbuch gelesen von Cem Özdemir 
   2 CDs, Laufzeit ca. 2h30, Euro 16.90 
   Auszüge aus der Buchausgabe 
   ISBN 978-3-939375-49-4 

Buch und Hörbuch erscheinen am 6. Oktober 2008.

Lesungs-Termine:

   07.10.           Berlin 
   16.10-18.10.     Frankfurt, Buchmesse 
   20.10.           Sindelfingen 
   23./24.10.       Heilbronn 
   26.10.           Essen, Deutsch-Türkische Buchmesse 
   28.10.           München 
   03.11.           Reutlingen 
   24./25.11.       Ravensburg 

Honorarfreies Foto, Cover und Presseinformationen unter http://www.beltz.de/oezdemir/

Pressekontakt:

Verlagsgruppe Beltz Verlag
Bettina Schaub, Leiterin Presse & PR
0 6201 6007 443, b.schaub@beltz.de
Werderstraße 10, 69469 Weinheim, www.beltz.de

Original-Content von: Verlagsgruppe Beltz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Verlagsgruppe Beltz

Das könnte Sie auch interessieren: