Lübecker Nachrichten

Lübecker Nachrichten: Ausbau des Lübecker Flughafens kostet drei Millionen mehr

Lübeck (ots) - Der Ausbau des Flughafens Lübeck wird teurer als geplant. Für die erste Ausbaustufe bis 2012 braucht der Airport nicht vier Millionen Euro von der Hansestadt, sondern sieben Millionen Euro, berichten die "Lübecker Nachrichten" (Sonnabend-Ausgabe). Airport-Chef Michael Lange rechnet mit weiteren acht Millionen Euro Fördergeld vom Land für die geplanten Investitionen. Insgesamt kostet der umstrittene Ausbau des Flughafens bis 2012 dann satte 15 Millionen Euro. Der Grund: Durch den harten Winter ist der Asphalt der Rollwege mitgenommen und muss saniert werden. Damit sind die im erst drei Monate alten Take-off-Konzept genannten Zahlen wieder Makulatur. Pressekontakt: Lübecker Nachrichten Redaktion Telefon: 0451/144 2312 Original-Content von: Lübecker Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: