Lübecker Nachrichten

Lübecker Nachrichten: Kiel schickt Polizeischüler zum Alkohol-Testkauf

    Lübeck (ots) - Der Kieler Innenminister Lothar Hay (SPD) will Polizeischüler als Alkohol-Testkäufer in die Geschäfte schicken. Das berichten die "Lübecker Nachrichten" (Donnerstagausgabe). Als Testkäufer werden im Norden Polizeischüler unter 18 Jahren in Begleitung ihrer Ausbilder ausschwärmen - selbstverständlich in Zivil.

    "Man muss vorsichtig sein, wen man mit Testkäufen beauftragt. Mit den Polizeischülern haben wir eine gute Wahl getroffen", sagte Hay. Die verdeckten Einkäufe sollen landesweit, stichprobenartig und unabhängig von besonderen Anlässen erfolgen. "Alkohol-Exzesse unter Jugendlichen wie das Koma-Saufen haben zugenommen. Daraus könnte man den Schluss ziehen, dass Jugendliche zu leicht an Alkohol herankommen", erläuterte Hay. Gesundheitsministerin Gitta Trauernicht (SPD) sieht es genauso. Sie höre immer wieder, dass es vielfach für Jugendliche zu einfach sei, an Alkohol heranzukommen. "Der begleitete Einsatz von jugendlichen Polizeischülern ist als Kontrollinstrument daher sinnvoll", erklärte Trauernicht.

Pressekontakt:
Lübecker Nachrichten
Redaktion

Telefon: 0451/144 2312

Original-Content von: Lübecker Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Lübecker Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: