Sopra Steria GmbH

Valerie Hughes-D'Aeth ist neue Personaldirektorin und Mitglied des Executive Committees der Steria Gruppe

Hamburg (ots) - Valerie Hughes-D'Aeth, 47, wird künftig als Personaldirektorin die HR-Strategie der Steria Gruppe entwickeln und umsetzen. Mit der Akquisition von Xansa im vergangenen Jahr ist das Unternehmen deutlich gewachsen und beschäftigt mittlerweile 19.000 Mitarbeiter in 16 Ländern. Frau Hughes-D'Aeth berichtet direkt an François Enaud, General Manager der Steria Gruppe. Valerie Hughes-D'Aeth nahm 1996 ihre Arbeit bei Xansa auf und war in verschiedenen Bereichen des Personalwesens tätig, bevor sie 1999 Personaldirektorin des Unternehmens in Großbritannien wurde. Im Mai 2004 folgte die Ernennung zur HR-Direktorin des Konzerns. Während ihrer Zeit bei Xansa reorganisierte Valerie Hughes-D'Aeth die Personalarbeit. Für die Umsetzung von Neuerungen im Personalmanagement durch den Einsatz moderner Technologien wurde sie mit dem HR-Magazine-Preis ausgezeichnet. Mit herausragenden Personalinitiativen unterstützte sie den Expansionskurs von Xansa in Großbritannien und Indien. Dabei erhöhte sich die Zahl der Mitarbeiter zwischen 2004 und 2007 in Indien von zunächst 800 auf mehr als 5.000. Der berufliche Einstieg im Personalwesen begann für Valerie Hughes-D'Aeth bei der britischen Kaufhauskette Selfridges. Im Anschluss wechselte sie zu EDS, wo sie zwischen 1985 und 1996 in verschiedenen Aufgabenbereichen der Personalarbeit tätig war. Valerie Hughes-D'Aeth ist Mitglied des Chartered Institute of Personnel and Development in Großbritannien. Pressekontakt: Steria Mummert Consulting Susanne Theisen-Canibol Tel.: +49 (0) 40 22703-8568 E-Mail: susanne.canibol@extern.steria-mummert.de Faktenkontor Jörg Forthmann Tel.: +49 (0) 40 22703-7787 E-Mail: joerg.forthmann@faktenkontor.de Original-Content von: Sopra Steria GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sopra Steria GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: