Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Pkw in der Sudetenstraße aufgebrochen

    Groß-Gerau (ots) - Nur zwanzig Minuten Abwesenheit waren ausreichend, um einen in der Sudetenstraße abgestellten Smart am Montagmorgen aufzubrechen. Das Diebesgut, eine schwarze Damenhandtasche lag einladend auf dem Beifahrersitz. Der Täter brauchte nur die Seitenscheibe einzuschlagen, um an das Objekt seiner Begierde zu kommen. Die Tat ereignete sich zwischen 10.15 und 10.35 Uhr. In der Handtasche waren  eine Geldbörse mit 10 EUR und diverse persönliche Papiere. Die Polizei weist noch einmal darauf hin, dass auch bei kurzer Abwesenheit keine Gegenstände offen sichtbar im Fahrzeug liegen sollen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Wüst
Telefon: 06151-969-2400 oder 06142-696 130
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: dieter.wuest@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: