Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Verkerhsunfall mit schwerverletzter Person

    Groß-Gerau (ots) - Ein 49-jähriger Mann aus Groß-Gerau befährt am Freitag, 29.09.06, gegen 11.15 Uhr, die B 44 aus Richtung Groß-Gerau in Richtung Mörfelden-Walldorf. Höhe Falltorhaus verliert er ohne Fremdeinwirkung die Gewalt über seinen PKW, überschlägt sich und bleibt außerhalb von der Fahrbahn in einem trockenen Bachlauf liegen. Der Fahrer wurde zunächst ins Krankenhaus Groß-Gerau verbracht und musste später auf Grund der schweren inneren Verletzungen mit einem Hubschrauber nach Offenbach zur Weiterbehandlung verlegt werden. Am PKW entstand ein Sachschaden von ca. 8000,-EUR.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeistation Groß-Gerau
Dienstgruppenleiter

Telefon: 06152-1750

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: