Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Darmstadt: Zirkuszelt aufgeschlitzt - 25.000 EUR Schaden

    Darmstadt (ots) - In der Nacht zum Montag (16./17.10.05) hat ein bislang unbekannter Täter das Zelt eines derzeit in Darmstadt gastierenden Zirkusses beschädigt. Das Zelt ist unbrauchbar. Der Schaden wird auf ca. 25.000 EUR geschätzt. Das Zelt im Durchmesser von rund 34 Metern war auf einem Zirkus-Anhänger gelagert, der während der Nachtzeit auf der Mitte des Messplatzes in der Arheilger Straße abgestellt war. Als das Zelt am Montagmorgen in seine Aufstellposition gezogen werden sollte, stellten Zirkus-Mitarbeiter fest, dass es entlang der Spannungsfugen vermutlich mit einem Messer aufgeschlitzt wurde. Aufgrund der vorsätzlichen Beschädigung konnte das Zelt aus Sicherheitsgründen nicht aufgestellt werden. Inzwischen wurde ein anderes Zelt für das am Freitag (21.10.05) beginnende Gastspiel angemietet. Der Zirkusdirektor hat Strafanzeige erstattet. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung und bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 06151/969-3030.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: