Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rothenberg: Zugmaul im Wald gestohlen
Hinweise erbeten

Rothenberg (ots) - Ein Zugmaul ist am Dienstagmittag (29.) einem Forstarbeiter im Kirchenwäldle zwischen Ober-Hainbrunn und Rothenberg gestohlen worden. Der Mann hatte die Anhängerkupplung um 11 Uhr am Wegrand abgelegt. Als er sie zwei Stunden später wieder benutzten wollte, war das fünfzig Kilogramm schwere Gerät weg. Der Schaden wurde auf mindestens eintausend Euro geschätzt. Die Polizei in Erbach ermittelt und bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 06062 / 953-0.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Peggy Rienow
Telefon: 06151/969-2411 o. Mobil: 0173/6596654
E-Mail: peggy.rienow@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: