Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Versuchtes Tötungsdelikt

    Stockstadt / Ried (ots) - Mit einer Stichverletzung in der Brust wurde ein 45 Jahre alter Mann aus Stockstadt in seinem Wohnort aufgefunden. Wie die Polizei ermitteln konnte, war es am 26.02.08 gegen 18.30 Uhr in der Vorderstraße zu einem Streit zwischen zwei Männern gekommen. Der 29 Jahre alte Täter, ebenfalls in Stockstadt wohnhaft, stach im Verlaufe der Auseinandersetzung ein Mal auf den Geschädigten ein. Nach seiner Flucht konnte er kurz darauf von der Polizei festgenommen werden und sitzt derzeit in Polizeigewahrsam. Das Opfer befindet sich im Krankenhaus, ist aber nicht in Lebensgefahr. Der genaue Tatablauf ist noch nicht ganz nachvollziehbar.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
1. Dienstgruppenleiter
PHK Bösl
Telefon: 06142-696 595

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: